Login

Renault Twizy: Kann bestellt werden

09.02.2012 14:00:08 | Cornelia Wahl
Renault Twizy Das Elektromobil Renault Twizy kann ab sofort bestellt werden. Der Einstiegspreis beträgt 6990 Euro. Dazu addiert sich monatlich eine Rate von mindestens 50 Euro für das Batterie-Leasing. Die Höhe des monatlichen Mietpreises wird über die Laufleistung und die Laufzeit ermittelt. 

Twizy in zwei Leistungsausführungen

Der Renault Twizy ist ein völlig neu konzipiertes Elektromobil für die Stadt. Er ist in den Ausführungen Twizy 45 und Twizy erhältlich. Die 45er-Variant hat eine Leistung von vier kW (fünf PS). Sie ist maximal 45 km/h schnell und kann ab 16 Jahren mit dem Führerschein der Klasse S bewegt werden. Die zweite Variante verfügt über 13 kW (18 PS) und hat eine Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h. Der Twizy ist 2,3 Meter lang und 1,2 Meter breit. Sein Wendekreis beträgt 3,4 Meter. 

31-Liter-Gepäckfach für Einkäufe

Renault bietet den Twizy in den Ausstattungen Urban, Color und Technic an. Der Twizy 45 ist exklusiv als Urban zu bekommen. Der Twizy verfügt grundsätzlich über ein Lenkrad, Pedale für Strom und Bremse, einen längsverstellbaren Fahrersitz, ein 31-Liter-Gepäckfach hinter dem Rücksitz und zwei Handschuhfächer, von denen eines abgeschlossen werden kann. Beim Twizy ist eine beheizbare Frontscheibe Serie, die für den Twizy 45 gegen Aufpreis zu haben ist. Zum Standard gehört auch ein drei Meter langes Ladekabel mit einem Schuko-Stecker, das hinter der Frontverkleidung sein Versteck hat. Über die Reichweite, den Ladezustand der Batterie und über den aktuellen Energiebedarf informieren ein Bordcomputer und ein Ecometer. Gegen Aufpreis gibt es halbhohe Flügeltüren und ein Panoramadach. 

Fahrer-Airbag ist Serie

Für die Sicherheit hat der Twizy eine hochsteife Fahrgastzelle mit aufprallabsorbierendem und programmiert verformbarem Vorbau. Ein Fahrerairbag, ein Vier-Punkt-Sicherheitsgurt vorne und ein Drei-Punkt-Gurt hinten sowie in beide Sitze integrierte Kopfstützen sind weitere Sicherheitsmerkmale des Twizy. Die Bremsanlage verfügt über vier Scheibenbremsen und eine elektronische Bremskraftverteilung. Um in der Stadt Fußgänger, Radfahrer und Kinder vor dem lautlos herannahenden Elektro-Flitzer zu warnen, kann der Fahrer einen Warnton aktivieren. 

Batterieladung reicht für bis zu 120 Kilometer Fahrstrecke

Die Lithium-Ionen-Batterie wiegt 98 Kilogramm. Sie ist luftgekühlt und hat eine Kapazität von 6,1 kWh. Der Drehstrom-Asynchronmotor mit 57 Newtonmeter Drehmoment ist an der Hinterachse montiert. Eine konstante Untersetzung sorgt für eine Beschleunigung ohne Schaltvorgänge. Die Reichweite, die durch den Fahrstil, das Streckenprofil und die Geschwindigkeit beeinflusst werden kann, beträgt beim Twizy 45 bis zu 100 Kilometer und mit dem Twizy bis zu 120 Kilometer.

Die Auslieferung des Renault Twizy soll ab dem 21. April 2012 erfolgen.

Bild: Renault