Login

Nissan: Zwei neue Helferlein

19.08.2009 08:47:55 | Cornelia Wahl

Nissan hat zwei neue Assistenzsysteme entwickelt. Zum einen ist dies der aktive Stabilitätsassistent. Er wacht auf kurvigen Strecken wie etwa Bergsträßchen über die Lenkbefehle des Fahrers und seinen Fahrstil. Ist der Pilot zu schnell unterwegs, greift der Stabilitätsassistent gezielt über die Bremsen ein. Dabei wird die Bremskraft bedarfsgerecht und einzeln auf alle vier Räder verteilt. Der zweite elektronische Helfer nimmt das Navigationssystem und das Abstandswarnsystem zur Hilfe. Wird eine Kurve zu schnell angefahren nimmt das Gaspedal automatisch eine Anpassung der Geschwindigkeit vor. Es bewegt sich nach oben und veranlasst so den Fahrer, den Gasfuß zu lupfen, damit ein gezielter Bremseingriff erfolgen kann.

Bild: Nissan