DTM 2013 - 3. Lauf - Spielberg: Start-Ziel-Sieg für Spengler

02.06.2013 14:59:14 | Cornelia Wahl
DTM - 3. Lauf - Spielberg: Bruno SpenglerBMW-Pilot Bruno Spengler feierte beim dritten DTM-Lauf der Saison 2013 im österreichischen Spielberg einen Start-Ziel-Sieg. Den Dreifach-Triumph von BMW machten Marco Wittmann und DTM-Neuling Timo Glock perfekt. Bester Audi-Pilot war Mike-Rockefeller als Vierter. Für Mercedes verlief das Rennen enttäuschend. Insgesamt brachte die Marke mit dem Stern drei Fahrer unter die Top Ten: Christian Vietoris auf Rang sieben, Gary Paffett als Neunter und Pascal Wehrlein auf Platz zehn. 

Gesamtwertung: Spengler vor Rockenfeller

In der Gesamtwertung überholte Bruno Spengler den Audi-Piloten Mike Rockenfeller. Der Meister der DTM-Saison 2012 hat einen Vorsprung von zwölf Zählern. Dritter in der Gesamtwertung ist August Farfus (BMW) mit einem Rückstand von 20 Punkten auf Spengler. 

DTM-Rennergebnis 3. Lauf 2013
 
Platz Fahrer Hersteller Zeit
1 Bruno Spengler BMW 1:08.35,249 h
2 Marco Wittmann BMW + 1,550 s
3 Timo Glock BMW + 6,504 s
4 Mike Rockenfeller Audi + 9,183 s
5 Mattias Ekström Audi + 10,260 s
6 Augusto Farfus BMW + 14,299 s
7 Christian Vietoris Mercedes + 14,884 s
8 Dirk Werner BMW + 15,548 s
9 Gary Paffett Mercedes + 16,207 s
10 Pascal Wehrlein Mercedes + 17,462 s
11 Adrien Tambay Audi + 21,550 s
12 Robert Wickens Mercedes + 26,499 s
13 Daniel Juncadella Mercedes + 26,927 s
14 Miguel Molina Audi + 27,704 s
15 Edoardo Mortara Audi + 29,113 s
16 Timo Scheider Audi + 29,470 s
17 Filipe Albuquerque Audi + 31,834 s
18 Jamie Green Audi +32,854 s
19 Andy Priaulx BMW + 1.10,907 min
20 Roberto Merhi Mercedes + 1.19,828 min

Stand in der Fahrerwertung - 3. DTM-Lauf
 
Platz Fahrer Punkte
1 Bruno Spengler 53
2 Mike Rockenfeller 41
3 Augusto Farfus 33
4 Marco Wittmann 32
5 Christian Vietoris 25
6 Dirk Werner 22
7 Gary Paffett 22
8 Mattias Ekström 16
9 Joey Hand 16
10 Robert Wickens 15
11 Timo Glock 15
12 Timo Scheider 10
13 Pascal Wehrlein 2
14 Roberto Merhi 1

DTM 2013 - 2. Lauf
DTM 2013 - 1. Lauf

Bild: BMW