Formel 1 - GP Deutschland - Qualifying: Pole-Position für Rosberg

19.07.2014 15:14:56 | Cornelia Wahl
GP Deutschland - Lewis Hamilton schied wegen eines Bremsendefekts in Q1 ausNico Rosberg (Mercedes) startet beim Großen Preis von Deutschland (20.7., 14 Uhr MESZ) von der Pole-Position. Neben ihm steht Valtteri Bottas im Williams auf Rang zwei. Die zweite Startreihe teilen sich Felipe Massa (Williams) und Kevin Magnussen im McLaren. Die dritte Startreihe ist eine reine Red-Bull-Reihe mit Daniel Ricciardo als Fünftem und Sebastian Vettel auf Platz sechs.

Hülkenberg auf Rang neun

Bester Ferrari-Pilot ist Fernando Alonso auf Rang sieben. Kimi Räikkönen konnte nach seinem Unfall beim Großen Preis von Großbritannien am Qualifying teilnehmen, kam aber über Rang zwölf nicht hinaus. Nico Hülkenberg im Force India startet als Neunter. 

Q1 mit Unterbrechung

Der erste Qualifyingteil wurde 7.21 Minuten vor dem Ende wegen eines Unfalls von Lewis Hamilton unterbrochen. Der Mercedes des Briten kam wegen eines Bremsendefekts von der Fahrbahn ab und knallte in die Streckenbegrenzung. Lewis Hamilton, der Prellungen erlitt,  schaffte es dennoch bis in Q2, wo er auf dem 16. Rang geführt wird. Durch den Unfall wurde am Mercedes das Getriebe geschädigt und musste ausgetauscht werden. Für Lewis Hamilton bedeutet dies eine Strafversetzung in der Startaufstellung um fünf Plätze. Aus im ersten Qualifyingabschnitt hieß es auch für Adrian Sutil. Der Sauber-Fahrer verpasste mit Rang 17 knapp den Sprung in Q2. 

GP Deutschland 2014 - Qualifying-Ergebnis 
 
Platz Fahrer Team Zeit [min]
1 Nico Rosberg Mercedes  1.16,540
2 Valtteri Bottas Williams  1.16,759
3 Felipe Massa Williams  1.17,078
4 Kevin Magnussen McLaren  1.17,214
5 Daniel Ricciardo Red Bull Racing  1.17,273
6 Sebastian Vettel Red Bull Racing  1.17,577
7 Fernando Alonso Ferrari 1.17,649
8 Daniil Kyvat Toro Rosso  1.17,965
9 Nico Hülkenberg Force India  1.18,014
10 Sergio Perez Force India  1.18,035
11 Jenson Button McLaren  1.18,193
12 Kimi Räikkönen Ferrari  1.18,273
13 Jean-Eric Vergne Toro Rosso  1.18,285
14 Esteban Gutierrez Sauber  1.18,787
15 Romain Grosjean Lotus  1.18,983
16 Lewis Hamilton* Mercedes  -
17 Adrian Sutil Sauber  1-19,142
18 Jules Bianchi Marussia  1.19,676
19 Pastor Maldonado Lotus  1.20,195
20 Kamui Kobayashi Caterham  1.20,408
21 Max Chilton Marussia  1.20,489
22 Marcus Ericsson Caterham  -

*  wird um fünf Plätze strafversetzt wegen Getriebewechsels.

Formel 1 - 2014: GP Großbritannien - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Großbritannien - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Österreich - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Österreich - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Kanada - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Kanada - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Monaco - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Monaco - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Spanien - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Spanien - Qualifying

Formel 1 - 2014: GP China - Rennen
Formel 1 - 2014: GP China - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Bahrain - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Bahrain -Qualifying

Formel 1 - 2014: GP Malaysia - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Malaysia - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Australien - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Australien - Qualifying
Formel 1 - 2014: Regeländerungen
Formel 1 - 2014: Fahrer und Teams

Bild: Mercedes
aktualisiert 20.07.2014 11:56:00