Login

Dakar 2011: Die Ergebnisse der neunten Etappe

11.01.2011 22:13:36 | Cornelia Wahl
Carlos Sainz auf dem Weg zum seinem fünften EtappensiegDie neunte Etappe führte die Teilnehmer rund um die Stadt Copiapò. Die Wertungsprüfung wurde von 235 auf 207 Kilometer verkürzt. Die hatten es aber in sich. Die Fahrer klagten im Ziel über die vielen Schläge, die sie in dem abwechslungsreichen Gelände abbekommen haben. Fester Sand, Passagen mit Dünen, steinige Schotterpisten und ausgetrocknete Flussbetten und Sand am Schluss bildeten die Rahmenbedingungen. 

Podest für VW reserviert

Als Erster in die Wertungsprüfung der neunten Etappe ging Nasser Al-Attiyah auf die Strecke. Bei Kilometer 63 waren er und Sainz gleichauf. Dann aber legte Sainz los und fuhr davon. Pech für Nasser Al-Attiyah: Ein Reifenschaden kostete ihn wertvolle Zeit im Kampf um die Tagesbestzeit. Dennoch schaffte er es mit all seiner Erfahrung den Vorsprung von Sainz am Ende auf 1:56 Minuten zu verkürzen. Den VW-Erfolg machte Giniel de Villiers perfekt. der 9:02 Minuten hinter Sainz ins Ziel einfuhr. Stephane Peterhansel im BMW wurde Vierter. Kahle/Schünemann wurden Tages-Elfte. In der Gesamtwertung führt Al-Attiyah mit 3:18 Minuten vor Carlos Sainz. Kahle ist Zehnter.

Motorrad: Street vor Verhoeven

Bei den Motorrädern kam der US-Amerikaner Jonah Street am besten durch. Ihm folgte Frans Verhoeven 3:38 Minuten später. Hauchdünn dahinter - nämlich nur zwei Sekunden - fuhr David Casteu ein. In der Gesamtwertung führt weiterhin Marc Coma vor Cyril Despres. 

Patronelli Erster auf der neunten Etappe

Die Zieldurchfahrt bei den Quads gewann Alejandro Patronelli vor Josef Machacek und Lukasz Laskawiec. Patronelli behielt damit seinen ersten Rang in der Gesamtwertung. 

Trucks:  Kabirov vor Chagin

Der Zweikampf zwischen Chagin und Kabirov im Kampf um den Gesamtsieg spiegelte sich auch heute (11.1.) wider: Kabirov hatte die Nase vorn. Dritter wurde Eduard Nikolaev. In der Gesamtwertung übernahm Kabirov ebenfalls die Führung von Chagin.

 
Ergebnisse Dakar 2011 - Stand nach der neunten Etappe:

Auto:
Platz Team Marke Zeit in h
1 Al-Attiyah/Gottschalk VW 30:56:25
2 Sainz/Cruz VW 30:59:43
3 de Villiers/von Zitzewitz VW 31:52:16


Motorrad:
Platz Fahrer Marke Zeit in h
1 Marc Coma KTM 35:32:56
2 Cyril Despres KTM 35:41:10
3 Francisco Lopez Contardo Aprilia 35:56:29


Quad:
Platz Fahrer Marke Zeit in h
1 Alejandro Patronelli Yamaha 39:45:14
2 Sebastian Halpern Yamaha 40:43:46
3 Josef Machacek Yamaha 42:27:02

Truck:
Platz Team Marke Zeit in h
1 Kabirov/Belyaev/Mokeev Kamaz 35:30:48
2 Chagin/Savostin/Shaysultanov Kamaz 35:34:59
3 Nikolaev/Mizyukaev/Rybakov Kamaz 37:34:39

Dakar 2011: Die Ergebnisse der achten Etappe
Dakar 2011: Die Ergebnisse der siebten Etappe
Dakar 2011: Die Ergebnisse der sechsten Etappe
Dakar 2011: Die Ergebnisse der fünften Etappe
Dakar 2011: Die Ergebnisse der vierten Etappe
Dakar 2011: Die Ergebnisse der dritten Etappe 
Dakar 2011: Die Ergebnisse der zweiten Etappe

Dakar 2011: Die Ergebnisse der ersten Etappe
Dakar 2011: Die Wüste ruft


Bilder: A.S.O., VW