Login

"Gut gegen Nordwind" - Live Stream

Emmi Rothner und Leo Leike kennen sich nicht. Bis, ja bis Emmi ein Zeitschriften-Abonnement kündigen will. Ein Buchstabe zu viel in der E-Mail-Adresse und das Auf-und-Ab der Emotionen nimmt seinen Lauf. Es beginnt zwischen der verheirateten Hausfrau und dem gerade von seiner Freundin verlassenen Kommunikationswissenschaftler ein wild-romantischer, teils verbal-erotischer E-Mail-Verkehr  voller mitreißender Höhen, Tiefen und Überraschungen.

Die Schauspielerin Alexandra Kamp und ihr Kollege Ralf Bauer bringen das Theater-Stück „Gut gegen Nordwind“ von Daniel Glattauer sozusagen online in die Stuben. Im Live-Stream via Zoom am 07. März ab 17 Uhr nehmen Emmi und Leo die Zuschauerinnen und Zuschauer virtuell mit auf eine leidenschafltiche Reise durch ihre Gefühlswelten -tempo- und pointenreich. Live und mit Liedern fürs Herz umrahmen Sänger Marc Marshall und Pianist René Krömer den E-Mail-Flirt. Alexandra Kamp und Ralf Bauer haben dieses Stück schon viele hunderte Male auf den Theaterbühnen gespielt. Zum ersten Mal gemeinsam in dieser Formation standen die Künstlerin und die Künstler mit diesem Stück am Valentinstag auf der Online-Bühne - übrigens sehr erfolgreich. Für die Vorstellung am 7. März haben sich die Akteurin und die Akteure neue Spielorte sowie eine neue Inszenierung überlegt. Dazu gibt es ein Bonuspakt im Anschluss an die Vorstellung, wie der Veranstalter mitteilt.

Tickets für das Online-Event gibt es für 25 Euro unter www.marcmarshall.de (externer Link) ebenso gibt es dort einen Link für weitere Infos.

Bild: © Gert Gaarant

Veranstaltungs Informationen
Datum 07.03.2021
Kategorie Veranstaltungen 
Anhang  
Exportieren Diese Veranstaltung exportieren 

Ort

Online