Login

A8: Sperrung am Albaufstieg

22.03.2019 10:06:17 | Cornelia Wahl
Die Autobahn A8 wird in Fahrtrichtung München von Freitag, 22. März 2019, 21 Uhr, bis Montag, 25. März 2019, 6 Uhr zwischen den Anschlussstellen Mühlhausen im Täle und Hochenstadt voll gesperrt. 

Weitere Vollsperrung in Richtung München

Eine weitere Vollstperrung folgt von Freitag, 5. April 2019, 22 Uhr, bis Montag, 8. April 2019, 6 Uhr. Der Verkehr wird über eine Umleitung geführt. An diesem Termin führt das Regierungsspräsidium Stuttgart zudem Wartungsarbeiten am Tunnel Gruibingen durch. Beide Male wird der Verkehr umgeleitet. Des Weiteren wird während der Vollsperrungen die Anschlussstelle Mühlhausen im Täle dreimal in Zeiten mit wenig Verkehr in der Nacht kurzzeitig gesperrt werden. 


Gründe der Sperrungen

Grund für die Sperrung sind Baumaßnahmen für die Bahnlinie Stuttgart - Ulm. Demnach wird für den Bau der Brückenabschnitte über die A8 am Albaufstieg ein Schutzgerüst über die Autobahn erstellt werden.  Zudem beseitig das Regierungspräsidium Stuttgart während der beiden Vollsperrungen eine Schadstelle am Fahrbahnbelag der Todsburgbrücke sowie einen Brandschaden am Fahrbahnbelag im Lämmerbuckeltunnel.

Die Sperrungen im Überblick 
 
Freitag, 22.03.2019, ab 21 Uhr, bis Montag, 25.03.2019, bis 6 Uhr,  
 in Fahrtrichtung München 
und
Freitag, 05.04.2019, ab 22 Uhr, bis Montag, 08.04.2019, 6 Uhr,
in Fahrtrichtung München


Illustration: @uto-motor-info