Login

Renault Mégane Grandtour GT 220: Sondermodell

22.11.2012 18:43:25 | Cornelia Wahl
Renault Mégane Grandtour GT 220Renault bietet den Mégane-Kombi als sportliche GT 220-Version an. Die Basis bildet die Ausstattung GT. Die Sportlichkeit steigert der französische Autohersteller mit Genen aus dem R. S. 

R.S.-Motor mit 220 PS

Dazu baut Renault dem Mégane Grandtour GT 220 den 2,0-Liter-Turbo aus dem Mégane R. S. In der Kombi-Variante leistet das Aggregat 162 kW (220 PS). Das maximale Drehmoment von 340 Newtonmetern liegt bei 2400 Umdrehungen je Minute an. Die Höchstgeschwindigkeit gibt Renault mit 240 km/h an. Für den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 vergehen 7,6 Sekunden. Den Verbrauch des Turbomotors zügelt neben weiteren Maßnahmen eine Start-Stopp-Automatik. Damit erreicht der Mégane-Kombi einen Durchschnittsverbrauch von 7,3 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer. 

Renault Mégane Grandtour GT 220Angepasstes R.-S.-Fahrwerk

Mit den sportlichen Genen des Mégane R. S. wurde auch das Fahrwerk im Grandtour GT 220 versehen. Darüber hinaus wurde es in weiteren Punkten dem Charakter des Kombis angepasst. Die elektrische Servolenkung und die Bremsanlage wurden den sportlicheren Gegebenheiten entsprechend modifiziert. 

Soundsystem, Navi und Nummern-Plakette

Zur Basis-Ausstattung GT gehören beispielsweise Details wie eine Klimaautomatik, ein Sportlederlenkrad, eine Einparkhilfe fürs rückwärtige Einparken, ein Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer und ein schlüsselloser Zugang. Exklusiv im Mégane Grandtour GT 220 zu finden sind das Bose-Soundsystem, das Navigationssystem Tom Tom 2.0 und Einparksensoren an der Front. Darüber hinaus gibt es eine GT 220-Plakette, die durchnummeriert ist. Und der Schaltknauf trägt Aluminiumoptik. 

Sonderlackierung

Äußerlich zeigt sich das sportliche Sondermodell in der Sondermetallic-Lackierung Black-Pearl-Schwarz und mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, glänzend schwarzer Dachreling und gleichfarbigen Außenspiegelkappen und Türgriffen. Bi-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht runden die Serienausstattung des Sportkombis ab. 

Renault bietet den Mégane Grandtour GT 220 ab 29.990 Euro an. Einen Markteinführungstermin in Deutschland wurde noch nicht genannt. 

Bilder: Renault