Login

Jetzt im Handel: Dacia Sandero

12.01.2013 08:01:59 | Cornelia Wahl
Dacia Sandero Ab heute (12.1.) steht der neue Dacia Sandero beim Händler. 

Geänderte Front, verbesserte Ergonomie im Innenraum

Dacia hat der neuen Generation des Sandero ein neues Erscheinungsbild an der Front gegeben. Darüber hinaus fallen die ausgestellten Radhäuser auf. Änderungen gab es auch in Sachen Ergonomie im Innenraum. Je nach Ausstattung finden sich verchromte Einfassungen um die Instrumente. 

Stepway: Zweifarbigkeit an Stoßfänger und Dachreling

Ebenfalls neu zeigt sich der Sandero Stepway. Seine Stoßfänger sind robust und zweifarbig, die Seitenschweller prägnant. Zweifarbig zeigt sich die Dachreling. Zudem erhält der Stepway eigenständige 16-Zoll-Leichtmetallfelgen. Die Bodenfreiheit ist um 40 Millimeter erhöht. Als exklusive Karosseriefarbe dem Sandero Stepway vorbehalten ist der Farbton Adria Blau. 

Drei Motoren zur Wahl

Als Motoren bietet Dacia zwei Otto- und ein Selbstzünder-Motor an. Neu ist der Benziner TCe 90 mit 66 kW (90 PS) Leistung. Der zweite Benziner leistet 55 kW (75 PS). Der Diesel hat einen Hubraum von 1,5 Litern und eine Leistung von 66 kW (90 PS). Ebenfalls erhältlich ist eine LPG-Version in Kombination mit dem schwächeren Benzin-Motor. 

Preise des Sandero

Dacia bietet den Sandero ab 6990 Euro an. Den Sandero Stepway gibt es ab 11.790 Euro. 

Bild: Dacia