Login

Skoda Fresh: Neue Sondermodelle

28.01.2013 09:23:28 | Cornelia Wahl
Skoda Fabia Combi FreshSkoda bietet den Fabia und seine Kombi-Variante sowie den Roomster jetzt als Sondermodell Fresh an. Die Fresh-Modelle lösen die Family-Modelle ab. Sie sollen Skoda-Angaben zufolge eine Ersparnis von bis zu 2250 Euro mit sich bringen. 

Fresh-Ausstattungsfeatures

Zur Fresh-Ausstattung von Fabia, Fabia Combi und Roomster gehören unter anderem eine Klimaautomatik, in der Höhe einstell- und beheizbare Vordersitze. Halogen-Projektor-Scheinwerfer sind ebenso an Bord wie dynamisches Kurvenlicht und Nebellampen mit integriertem Abbiegelicht. Hintere Sensoren wachen über den Parkvorgang. Überwacht wird zu dem der Reifendruck. Und beim Berganfahren hilft ein Assistent. Dazu sind 15 Zoll große, neu gestaltete Leichtmetallfelgen montiert. 

Verfügbare Motorisierungen

Skoda bietet für die Fresh-Modelle von Fabia und Fabia Combi zwölf Motoren zur Wahl. Deren Leistungsspektrum reicht von 44 kW (60 PS) bis hin zu 77 kW (105 PS). Für den Roomster Fresh sind zehn Motoren in der Auswahl. Sie leisten zwischen 51 kW (70 PS) und 77 kW (105 PS). 

Fresh-Preise

Skoda bietet den Fabia Fresh ab 13.740 Euro an. Den Fabia Fresh Combi gibt es ab 14.890 Euro. Für den Roomster Fresh verlangt der tschechische Auto-Hersteller mindestens 15.270 Euro, 

Bild: Skoda