Login

Toyota Verso: Zubehör

01.02.2013 10:44:56 | Cornelia Wahl
Toyota Verso DVD-Entertainmentsystem FondToyota bietet für die zweite Generation des Verso allerlei Nützliches an Zubehör.

Entertainmentsystem für Fondinsassen

So bieten die Japaner für den Verso, den es mit fünf oder sieben Sitzen zu kaufen gibt, ein DVD-Entertainmentsystem für die zweite Sitzreihe an. Im Preis von 1420 Euro inbegriffen sind zwei sieben Zoll große TFT-Displays, die an den Kopfstützen der Vordersitze festgemacht werden. Das Entertainmentsystem wird mit Infrarot-Kopfhörern ausgeliefert. 

Aufrüstbares Navigationssystem

Auf dem Multimediasystem Toyota Touch (Serie bei Life-Ausstattung) basierend sind Toyota Touch & Go (710 Euro) und Toyota Touch & Go-Plus (1010 Euro) erhältlich. Dabei handelt es sich um Navigationssysteme mit Online-Konnektivität und 3D-Darstellung. 

Toyota Verso AnhängerkupplungAllerlei für den Gepäcktransport

Wer etwas an seinen neuen Verso anhängen möchte, für den gibt es im Zubehörprogramm feste und abnehmbare Anhängerkupplungen für mindestens 429 Euro. Für den Transport auf dem Dach stehen Dachboxen (ab 344  Euro) auf dem Dachträger-Grundsystem (189 Euro) zur Wahl. Mit dem Dachträger und dem geeigneten Zubehör (ab 75 Euro) können dort auch Ski und Fahrräder transportiert werden. Einen Fahrradheckträger für bis zu zwei Fahrräder gibt es ab 309 Euro. Ebenfalls als Zubehör erhältlich ist für den neuen Verso eine Einparkhilfe für vorne und hinten, die es ab 249 Euro gibt. 

Optische Verfeinerungen

Optisch lässt sich der neue Verso mit einer verchromten Auspuffblende (58 Euro) und Seiten-Chrom-Zierleisten für 169 Euro aufpeppen. Dazu gibt es eine Auswahl an Leichtmetallfelgen (ab 179 Euro).

Eigene Zubehörreihe für die Kleinen

Für die kleinen Mitfahrer hat Toyota eine Extra-Zubehörreihe im Programm. So gibt es dort im Jungen- oder Mädchen-Dekor Trinkflaschen (12,55 Euro), Nackenrollen (13,59 Euro) und den Organizer namens Cool für 14,49, der zur Aufbewahrung von kleinen Gegenständen und als Rückenlehnenschutz dient. Darüber hinaus hält der japanische Autobauer Kindersitze (ab 185 Euro) für alle Gewichts- und Altersklassen vor.

Der neue Verso steht ab dem 13. April 2013 beim Händler.

Bilder: Toyota