Startseite

Jetzt im Handel: BMW F 800 GT

09.02.2013 14:16:17 | Cornelia Wahl
BMW F 800 GT SeitenansichtBMW hat das Nachfolgemodell der F 800 ST, die F 800 GT in den Handel gebracht. 

Zweizylinder mit 90 PS

Als Antrieb dient dem neuen Motorrad-Modell ein wassergekühlter Zweizylinder mit einer Leistung von 66 kW (90 PS). Damit sprintet die Maschine aus dem Stand in vier Sekunden auf Tempo 100. Für Führerschein-Neulinge bis 25 Jahre bieten die Münchener eine Leistungsreduzierung auf 35 kW (48 PS) an. Außer einem Leistungszuwachs wurde gegenüber dem Vorgänger die Abgasanlage verändert. Auspuffkrümmer und Endschalldämpfer stammen aus dem Regal der F 800 R. Außerdem wurde das Hitzeschutzblech im Bereich der Beifahrer-Ferse angepasst. Neu ist zudem die Vollverkleidung. Das Windschild wurde aerodynamisch optimiert. Zur Serienausstattung der F 800 GT zählt ein Zwei-Kanal-ABS. Das Fahrwerk der F 800 GT wurde im Hinblick auf eine erhöhte Fahrstabilität und weniger Nickbewegungen modifiziert. Die Räder sind leichter, die Sitzgrafik wurde verändert. 

Preis: Ab 10.300 Euro

BMW bietet die F 800 GT für mindestens 10.300 Euro an. Wer sich für das Sicherheitspaket (ESA, ASC und RDC) entscheidet, bezahlt 690 Euro extra. Das Komfort-Paket mit Heizgriffen, Bordcomputer, Hauptständer und Kofferhalter gibt es für 450 Euro. Die Bestandteile der Pakete können auch einzeln erworben werden.

Bild: BMW