Startseite

Alfa Romeo 4C Launch Edition: Sondermodell

03.03.2013 12:34:19 | Cornelia Wahl
Alfa Romeo 4C Launch Edition - FrontansichtAlfa Romeo bringt von dem Sportcoupé 4C zum Marktstart ein limitiertes Sondermodell auf den Markt. Zu seinen Kennzeichen zählen ein spezielles Carbon-Kit und die neue Außenfarbe Carrara-White. Zu sehen ist es auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf vom 7. bis zum 17. März.

Aerodynamik- und Fahrwerks-Kit fürs Sondermodell

Alfa Romeo stattet den 4C Launch Edition mit einem Kohlefaser-Aerodynamik-Kit aus, das auch Spoiler und Außenspiegelkappen integriert. Der Diffusor am Heck ist aus dunkelgetöntem Aluminium. Die Bi-Xenonscheinwerfer sind dunkel eingefasst. Die Leichtmetallfelgen sind brüniert. Vorne messen sie 18 Zoll, hinten sind es 19 Zoll. Farblich abgesetzt zeigen sich die vorderen Lufteinlässe und die Bremssättel. Das Rennauspuffsystem ist mit einem Sportluftfilter ausgerüstet. Das Fahrwerks-Kit erhielt straffer abgestimmte Stoßdämpfer. An der Hinterachse kommen beim Sondermodell dickere Stabilisatoren zum Einsatz. Das Alfa-D. N. A.-System verfügt zusätzlich über den Race-Modus. Ist er aktiviert, sind das elektronische Stabilitätsprogramm und die Antriebsschlupfregelung ausgeschaltet. 

Alfa Romeo 4C Launch Control - InnenraumAufgepeppter Innenraum

Im Innenraum sind Leder/Stoffsitze mit teilweise Alcantara montiert. Aluminium-Applikationen verzieren das Interieur. Dazu gibt es eine Kohlefaser-Plakette mit eingeprägter Modellseriennummer. Trägt der Alfa Romeo 4C Launch Edition eine rote Außenfarbe, sind die Kontrastnähte an den Fußmatten, den Sportsitzen, dem Lederlenkrad, dem Handbremshebel und an den Haltegriffen ebenfalls in Rot. 

Vierzylinder mit 240 PS Leistung

Als Antrieb dient dem 4C Launch Edition der neue Voll-Aluminium-Vierzylinder-Benzindirekteinspritzer. Das Aggregat leistet 176 kW (240 PS). Das Drehmomentmaximum ist bei 350 Newtonmetern erreicht. Die Höchstgeschwindigkeit soll über 250 km/h betragen. Der Spurt von null auf Tempo 100 soll in 4,5 Sekunden erledigt sein. Die Kraft an die Hinterräder gibt ein Doppelkupplungsgetriebe weiter. 

Ab sofort bestellbar

Alfa Romeo bietet den 4C Launch Edition in den Farben Carrara-White und Alfa Red an. In der Lackschicht eingeprägt ist das Logo. Bestellungen sind ab sofort möglich. Der Preis beträgt 61.000 Euro. Mit im Preis enthalten ist ein Kurs für Fortgeschrittene auf einer abgesperrten Piste in Italien und unter Anleitung eines professionellen Instruktors. Ebenfalls Serie ist eine Vier-Jahres-Garantie. Alfa Romeo bietet den 4C Launch Edition für die Gebiete Europa, Afrika und Naher Osten 400 Mal an. Für Nordamerika sind 500 Exemplare vorgesehen. Und für den „Rest der Welt” bleiben 100 Exemplare übrig.

Bilder: Alfa Romeo