Startseite

Dakar 2014: Abstecher nach Bolivien

25.03.2013 18:10:23 | Cornelia Wahl
Dakar 2014 - RouteDie 35. Dakar-Rallye führt die Teilnehmer im Jahr 2014 zum sechsten Mal nach Südamerika. Der Rallyetross startet am 5. Januar 2014 in Rosario (Argentinien). Die Wüstenrallye endet am 18. Januar 2014 in Valparaiso in Chile. Dazwischen machen die Teams einen Abstecher nach Bolivien. 

Taktik und Durchhaltevermögen

Auf dem Programm der 35. Dakar stehen einige Marathonetappen. Während der Rallye sind Taktik und Durchhaltevermögen gefragt. Die Route führt durch Canyons im Nordwesten Argentiniens, durch sandige Täler und durch die Dünen der Atacama-Wüste. Der Ruhetag ist am 11. Januar 2014 in Salta (Argentinien). Die technische Abnahme der Fahrzeuge findet vom 2. bis zum 4. Januar 2014 im argentinischen Rosario statt. 

Nennungen ab Mitte Mai 2013 möglich

Ab dem 15. Mai 2013 nehmen die Veranstalter die Anmeldungen entgegen. Zehn Plätze werden für Neulinge reserviert, die an fünf Rennen der Dakar Challenge erfolgreich teilnehmen. Meldeschluss für Motorradfahrzeuge ist der 23. Juni 2013, für alle anderen Teilnehmer ist es der 1. November 2013.

Dakar 2013

Bilder: A. S. O.