Startseite

Suzuki SX4: Preise

14.06.2013 13:11:47 | Cornelia Wahl
Suzuki SX4 FrontansichtDer japanische Autobauer Suzuki hat die Preise und die Ausstattungen für den neuaufgelegten SX4 bekannt gegeben. Demnach starten die Preise bei gut 19.000 Euro. 

Die Ausstattungen des Suzuki SX4

Suzuki bietet den Crossover SX4 in den Ausstattungen Club, Comfort und Comfort + an. Die Basis-Ausstattung Club beinhaltet beispielsweise sieben Airbags und ein elektronisches Stabilitätsprogramm. Serienmäßig an Bord sind zudem eine Start-Stopp-Einrichtung, eine Klimaanlage, ein Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer und Isofix-Befestigungsmöglichkeiten für Kindersitze. Das CD-Radio lässt sich über Lenkradtasten bedienen. Ein Berganfahrassistent ist ebenfalls Teil der Basis-Ausrüstung. Das mittlere Niveau Comfort erhält eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, 16-Zoll-Aluminiumfelgen, vorne eine Sitzheizung sowie eine Bluetoothfreisprecheinrichtung und Nebelscheinwerfer. Wer sich für die Comfort-+-Variante entscheidet, hat Parksensoren vorne und hinten, eine Rückfahrkamera und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen montiert. Vervollständigt wird die Ausstattung durch Ledersitze, Bi-Xenonscheinwerfer, Navigationsgerät und Panorama-Glasschiebedach. 

Das Motorenangebot zum SX4-Marktstart

Zum Marktstart im September 2013 stehen ein 1,6-Liter-Benziner und ein 1,6-Liter-Diesel-Motor zur Wahl, die jeweils 88 kW (120 PS) leisten. Der Benziner entwickelt ein Drehmomentmaximum bei 156 Newtonmetern, der Diesel von 320 Newtonmetern. Der Ottomotor gibt die Kraft über ein manuelles Fünfgang-Getriebe weiter; der Diesel tut dies über eine Sechsgang-Handschaltung. Auf Wunsch kann der Benziner mit einem stufenlos auch über Schaltwippen bedienbarem CVT-Getriebe geordert werden. Suzuki bietet den SX4 mit Vorderrad- oder Allradantrieb an. Der Allradantrieb verfügt über die vier Betriebsmodi Auto, Snow, Sport und Lock. Er kann als Option ab der Ausstattung Comfort gewählt werden. 

Die Preise für den Suzuki SX4 beginnen bei 19.490 Euro. Der Aufpreis für das CVT-Getriebe beträgt 1500 Euro. Den Allradantrieb gibt es für 1700 Euro extra. 

Bild: Suzuki