Startseite

Williams F1: Neuer Technik-Chef

16.07.2013 14:00:08 | Cornelia Wahl
Williams F1-LogoDas Formel-1-Team von Williams bekommt einen neuen Technik-Chef. Er heißt Pat Symonds und ist ein Altbekannter in der Formel 1. Der Brite ist seit 30 Jahren in der Formel 1 unterwegs. Er war unter anderem bei Benetton und Renault beschäftigt und feierte Erfolge mit Michael Schumacher und Fernando Alonso. Seit 2009 war er in Diensten von Marussia Formel 1. Wie das Williams-F1-Team weiter mitteilt, ist Mike Coughlan ab sofort nicht mehr der Technische Direktor. Coughlan hatte diese Position seit 2011 bei Williams inne. 

Für Williams ist die laufende Formel-1-Saison alles andere als erfolgreich. Bisher konnten die Fahrer Pastor Maldonado und Valtteri Bottas noch nicht punkten. 

Bild: © Williams F1