Fiat 500 GQ: Sondermodell

12.08.2013 14:47:58 | Cornelia Wahl
Fiat 500 GQ mit BicolorlackierungFiat und die Macher des Männermagazins „GQ“ haben sich zusammengetan. Herausgekommen ist der Sonderling Fiat 500 GQ, den als Limousine oder als Cabrio zu kaufen gibt. 

Äußerlichkeiten des 500 GQ

Der Fiat 500 GQ ist an seiner exklusiven zweifarbigen Lackierung auszumachen. Der obere Teil der Karosserie trägt den Farbton mit der Bezeichnung Vesuvio Schwarz Metallic. Unten herum trägt der 500 GQ die Farbe Colosseo Grau Metallic. Getrennt werden beide Farbtöne durch eine umlaufende graue Kontrastlinie. Außerdem ist der Sonderling mit 16-Zoll-Leichtmetallfelgen ausgerüstet. Sie verfügen über eine Radnabenabdeckung und ein orangenes 500-Logo. Beim Fiat 500 GQ 1.4 16 V) sind auch die Bremssättel in Orange. Dazu kommen satinierte Chrom-Zierteile und ein GQ-Emblem auf der B-Säule. Seitenschweller und sportliche Stoßfänger sind weitere Kennzeichen für den 500 GQ. Die Limousine hat zudem abgedunkelte hintere Scheiben. 

Fiat 500 GQ - ArmaturenbrettKennzeichen des Interieurs

Im Innenraum sind schwarze Ledersitze mit orangefarbener Kontrastnaht und 500-Logo montiert. Das 500-Logo in Orange findet sich zudem auf dem Armaturenbrett. Einen sportlichen Touch verleihen dem 500-GQ-Innenraum des Weiteren ein Lederschaltknauf und eine Pedalerie in Aluminiumoptik. 

Motorenprogramm des Sondermodells

Bei den Motoren hat der Kunde die Wahl unter drei Benzinern und einem Multijet-Diesel. Das Leistungsspektrum reicht von 51 kW (69 PS) bis hin zu 73 kW (100 PS). Die Preise für den 500 GQ beginnen bei 15.800 Euro. Die Cabrio-Version 500 C GQ gibt es ab 18.300 Euro.

Überblick Fiat 500 GQ
 
Modell Leistung [kW/PS] Preis [€]
500 1.2 8V 51/69 15.800
500 GQ Twin Air 63/85 17.100
500 GQ 1.4 16V 73/100 17.800
500 GQ 1.3 16V Multijet 70/95 18.800
500 C GQ 1.2 8V 51/69 18.300
500 C GQ Twin Air 63/85 19.600
500 C GQ 1.4 16V 73/100 20.300
500 C GQ 1.3 16V Multijet 70/95 21.300

Bilder: Fiat