Jetzt im Handel: BMW 4er Coupé

21.09.2013 08:00:00 | Cornelia Wahl
BMW 4er CoupéHeute (21.9.) beginnt bei BMW eine neue Coupé-Ära: Das neue 4er-Coupé steht jetzt beim Händler.

Das neue Coupé ist länger, breiter und flacher als der Vorgänger, der noch eine Drei im Namen trug. Zugelegt hat der Zweitürer auch beim Radstand und bei der Spur. Dazu ist der 4er eine sportliche Erscheinung. BMW-typisch zeigt sich auch das Cockpit. Es ist zum Fahrer hin ausgerichtet. Damit sich die vorderen Insassen beim Anschnallen nicht allzu sehr verrenken müssen, fahren die Gurte automatisch heran. Der iDrive-Monitor ist flach und steht frei. Auf der Mittelkonsole thront der iDrive Touch Controller. In Sachen Ausstattung stehen zunächst die Linien Sport Line und Luxury Line zur Wahl. Im November 2013 folgt die Modern Line. Den sportlichen Charakter des Coupés unterstreicht auf Wunsch das M Sportpaket. 

Bei den Motoren stehen zum Marktstart ein Sechszylinder und zwei Vierzylinder zur Verfügung. Das Leistungsspektrum der zwei Benziner und des Dieselaggregats reichen von 135 kW (184 PS) bis hin zu 225 kW (306 PS). Im November folgen weitere Motorisierungen und Modelle mit Allradantrieb.

Die Preise für das 4er Coupé beginnen zum Markt Start bei 39.200 Euro.

Bild: BMW