Jetzt im Handel: Hyundai ix35

21.09.2013 09:30:12 | Cornelia Wahl
Hyundai ix 35 - FrontansichtHyundai feiert heute (21.9.) die Markteinführung des überarbeiteten Sports Utility Vehicle (SUV) ix35. Die Modifikationen betreffen das Design, die Motoren und die Ausstattungen. Hyundai bietet für den ix35 die Ausstattungen Classic, Trend und Style an. Zur Wahl stehen insgesamt fünf Motorisierungen, zwei Benziner und drei Diesel. Außerdem stehen Modelle mit Vorder- oder Allrad zur Verfügung. 

Neuer Zweiliter-Benzindirekteinspritzer

Neu bei den Ottomotoren ist ein 2,0-Liter. Das Aggregat leistet mit 122 kW (166 PS) zwei kW (drei PS) mehr als der Vorgänger. Das Drehmoment stieg um elf Newtonmeter auf 205 Newtonmeter. Zudem ist das neue Triebwerk gut für eine Höchstgeschwindigkeit von 196 km/h. Der Benziner arbeitet mit Direkteinspritzung. Zum Einsatz kommen außerdem leichte Werkstoffe und reibungsoptimierte Maßnahmen. Mit einem reduzierten Abgasausstoß zeigen sich der 100 kW (136 PS)- und der 135 kW (184 PS)-Diesel.

Modifikationen für Federung und Servolenkung

Verändert haben die Koreaner zudem die Federungseigenschaften. Überarbeitet präsentiert sich die elektromechanische Servolenkung. Per Knopfdruck kann über drei Betriebsmodi (Normal, Comfort, Sport) die Lenkunterstützung festgelegt werden. Die Einstellmöglichkeiten sind Teil eines Paketes für die Ausstattungslinien Trend und Style. darüber hinaus ergänzt ab dem Modelljahr 2014 eine Anhängerstabilisierung das elektronische Stabilitätsprogramm. 

Infos zu den Ausstattungen

Serienmäßig für alle ix35 ist das LED-Tagfahrlicht. Xenonscheinwerfer gibt es auf Wunsch für die Trend-Variante. Für die Style-Version sind sie Serie. Ab der Ausstattung Trend sind zudem LED-Rücklichter Bestandteil der Serienausrüstung. Bei Modellen mit Navigationssystem ist die Dachantenne im Haifischflossenstil gestaltet. Auf den Türen finden sich neue schwarze Schutzbeplankungen. Ab Werk rollt der ix35 Classic auf 16 Zoll großen Leichtmetallfelgen. Die Trend- und Style -Varianten rollen 17-Zoll-Leichtmetallrädern. Im Innenraum legt Hyundai Wert auf eine verbesserte Materialqualität. Zudem gibt es Blenden im Alulook. Die neuen Getränkehalter vorne in der Mittelkonsole sind blau illuminiert.

Grundpreis Hyundai ix35

Hyundai bietet den ix35 ab 20.970 Euro an. Ausstattungsbereinigt soll der modifizierte SUV 830 Euro günstiger sein.

Bild: Hyundai