Startseite

Peugeot 807: Modelljahr 2014

06.11.2013 13:56:59 | Cornelia Wahl
Peugeot 807 - SeitenansichtPeugeot hat das Modellprogramm des 807 gestrafft und bietet den Familienvan lediglich mit einem Diesel-Motor in zwei Leistungsstufen und in einer Ausstattung an. 

Peugeot 807: Motorenangebot

In Sachen Motoren hat der Peugeot-807-Käufer die Wahl zwischen dem HDi 135 und dem HDi 160. Beide Diesel-Aggregate haben einen Hubraum von zwei Litern. Sie leisten 110 kW (136 PS) oder 120 kW (160 PS). 

Ausstattungsdetails zum Peugeot 807

Als Ausstattung steht als einziges das Niveau Style in der Preisliste. Es soll Peugeot-Angaben zufolge weitestgehend dem Topniveau Allure entsprechen und aufgewertet sein. Zum Umfang der Serienausstattung zählt beispielsweise ein Navigationssystem mit sieben Zoll großem Breitbild-Monitor. In der Kartenanzeige werden die Geschwindigkeitsbegrenzungen angezeigt. Außerdem gibt es bei Autobahnfahrten Spurempfehlungen. Darüber hinaus verfügt das System über eine Bluetooth-Schnittstelle. Der Innenraum präsentiert sich mit schwarz-grauen Sitzpolstern, die aus einer Mischung von Alcantara und Stoff gefertigt sind. Peugeot bietet den 807 mit fünf Sitzen oder - gegen Aufpreis - als Siebensitzer an. Der Familienvan verfügt über elektrische Schiebetüren, ein flexibles Sitzsystem im Fond, Sonnenrollos in der zweiten Reihe  und eine geräuschdämmende Frontscheibe. Mit dem Kinderspiegel können die lieben Kleinen im Auge behalten werden. Weitere Details sind Fußmatten, ein Gepäcknetz, Reifendrucksensoren und ein Zuheizsystem. 

Die Peugeot-Händler nehmen ab sofort Bestellungen für den 807 des Modelljahres 2014 entgegen. Die Preise für den Familienvan beginnen bei 35.150 Euro. 

Bild: Peugeot