Startseite

Lamborghini Gallardo: Ciao!

27.11.2013 18:27:12 | Cornelia Wahl
Lamborghini Gallardo - der letzteDer italienische Sportwagen Lamborghini Gallardo verlässt die Bühne der aktuellen Supersportsportwagen: In Sant'Agata Bolognese ist der letzte Lamborghini Gallardo vom Band gerollt. Das letzte Exemplar ist ein Gallardo LP 570-4 Spyder Performante. Der in dem roten Farbton Rosso Mars lackierte offene Straßenrenner geht an einen privaten Sammler. 

Präsentiert im Jahr 2003

Die Erfolgsgeschichte des Gallardo begann im Jahr 2003 mit seiner Präsentation auf dem Automobilsalon in Genf. Einzigartig und extrem in Design und Technik präsentierte sich der italienische Sportwagen. Seine Kennzeichen waren konsequenter Leichtbau, Zehnzylinder-Saugmotor, ein neuartiges sequenzielles Getriebe und permanenter Allradantrieb. Zwei Jahre später folgte die offene Version, der Gallardo Spyder. 

Zehn Jahre, 32 Varianten

In den zehn Jahren seines Daseins brachte Lamborghini 32 Varianten des Gallardo auf den Markt mit den Topmodellen LP 570-4 Super Trofeo Stradale und Gallardo LP 570-4 Squadra Corso. Insgesamt verließen 14.022 Exemplare des Gallardo die italienischen Fabrikhallen. 

Ciao Gallardo!

Bild: Lamborghini