Login

Fiat Punto: Mit Twin-Air-Turbomotor

07.01.2014 17:57:36 | Cornelia Wahl
Fiat Punto SFiat erweitert das Motorenprogramm des Punto um die Zweizylinder-Turbo-Variante Twin Air. Die Motorsierung ist ab sofort erhältlich. 

Zweizylinder mit 105 PS

Der Zweizylinder-Twin-Air-Turbomotor hat eine Leistung von 77 kW (105 PS). Das Aggregat erfüllt die Euro-6-Abgasnorm und ist mit einer Start-Stopp-Automatik gekoppelt. Der Twin-Air-Turbo beschleunigt den Punto in 11,2 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 182 km/h. Sie wird im sechsten Gang erreicht. 

Drei Ausstattungen zur Wahl: Details

Fiat bietet den Punto Twin Air Turbo mit drei oder fünf Türen an. Zudem stehen drei Ausstattungen zur Wahl: My Punto, Lounge und S. Zum Ausstattungsumfang von My Punto zählen beispielsweise Fahrer- und Beifahrer-Airbags, Kopfairbags für beide Sitzreihen und ein elektronisches Stabilitätsprogramm. Mit an Bord ist eine Klimaanlage. Lenkrad und Schalthebelknauf sind mit Leder bezogen. Das RDS-Radio beinhaltet einen MP3-fähigen CD-Spieler. Zu den Details des Lounge-Niveaus zählen unter anderem Leichtmetallräder, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, eine Audioanlage, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung und ein USB-Anschluss. Die S-Version verfügt über ein Sportfahrwerk, einen Dachspoiler in Wagenfarbe und ein Sportlenkrad. Das Dach ist schwarz lackiert. Die Leichtmetallräder sind im 16-Zoll-Format. 

Preise des Punto Twin Air Turbo

Fiat bietet den Punto Twin Air Turbo als My Punto ab 15.290 Euro. Die Grundpreise für den Lounge und S-Variante beginnen bei jeweils 16.290 Euro. Der Aufpreis für den fünftürigen Punto beträgt 800 Euro. 

Bild: Fiat