Jetzt im Handel: Lexus GS 300 h

11.01.2014 09:39:05 | Cornelia Wahl
Lexus GS 300 hAb heute (11.1.) steht der neue Lexus GS 300 h  beim Händler in den Startlöchern. 

Informationen zum Hybridantrieb

Mit dem Lexus GS 300 h erweitert der Toyota-Abkömmling sein Angebot an Hybridfahrzeugen. Im GS 300 h kombiniert der japanische Autohersteller einen Elektromotor mit einem Verbrennungsaggregat. Die  Elektromaschine leistet 105 kW (143 PS)  und hat 300 Newtonmeter Drehmoment. Gespeist wird der E-Motor von einer Nickel-Metallhybrid-Batterie. Der Benzinmotor hat einen Hubraum von 2,5 Litern. Er leistet 133 kW (181 PS) und hat ein maximales Drehmoment von 221 Newtonmetern. Die Systemleistung beträgt 164 kW (223 PS). Die Kraftübertragung an die Hinterräder übernimmt ein stufenloses CVT-Getriebe. Im Durchschnitt sollen 4,7 Liter Sprit je 100 Kilometer (CO2: 109 Gramm je Kilometer) verbraucht werden. Der Lexus GS 300 h kostet mindestens 45.300 Euro. 

Editionsmodell zum Marktstart

Zum Marktstart bietet Lexus den GS 300 h Business Edition an. Das Editionsmodell richtet sich an Gewerbekunden und ist unter anderem mit einer Festplatten-Navigation, einer Heckkamera, einem Einparksystem und einer Sitzheizung ausgerüstet. Das Business-Editionsmodell ist ab 49.400 Euro brutto erhältlich.

Bild: Lexus