Startseite

Formel 1 - GP Malaysia - Qualifying: Lewis Hamilton auf Pole

29.03.2014 11:03:25 | Cornelia Wahl
GP Malaysia - Sebastian Vettel (Red Bull)Beim Großen Preis von Malaysia am Sonntag (30.3., 10 Uhr MESZ) startet Lewis Hamilton von der Pole Position. Nach dem verkorksten GP von Australien meldete sich Sebastian Vettel mit Startplatz zwei zurück. Die zweite Startreihe teilen sich Hamiltons Teamkollege Nico Rosberg und der Ferrari-Pilot Fernando Alonso. Nico Hülkenberg im Force India geht als Siebter ins Rennen am Sonntag. Adrian Sutil im Sauber wurde 18.

Schwierige Bedingungen und Rote Flaggen

Das Qualifying begann mit einer 50-minütigen Verspätung. Grund war heftiger Regen, der die Strecke unter Wasser setzte. Im ersten Qualifying-Abschnitt kam es 35 Sekunden vor dem Ende zu einem Abbruch. Grund war ein Unfall von Marcus Ericsson, der mit seinem Caterham auf den nassen Randstein fuhr und das Auto verlor und gegen unter anderem gegeneinen Werbestyroporblock knallte. Ericsson entstieg dem demolierten Caterham auf den ersten Blick unverletzt. Kurz nach Beginn von Q2 gab es auch schon wieder eine rote Flagge. Fernando Alonso im Ferrari und Daniil Kvyat kollidierten. Am Ferrari wurde die Spurstange beschädigt. Während der Unterbrechung reparierten die Ferrari-Mechaniker den Boliden und der Spanier konnte weiterfahren. Für weitere schnelle Runden blieben den Rennteams 12.46 Minuten. Gegen Ende von Q3 wurde die Sicht wieder schlechter. 

GP Malaysia 2014 - Qualifying-Ergebnis
 
Platz Fahrer Team Zeit [min]
1 Lewis Hamilton Mercedes 1.59,431
2 Sebastian Vettel Red Bull Racing  1.59,486
3 Nico Rosberg Mercedes  2.00,050
4 Fernando Alonso Ferrari  2.00,175
5 Daniel Ricciardo Red Bull Racing  2.00,541
6 Kimi Räikkönen Ferrari  2.01,218
7 Nico Hülkenberg Force India  2.01,712
8 Kevin Magnussen McLaren  2.02,213
9 Jean-Eric Vergne Toro Rosso  2.03,078
10 Jenson Button McLaren  2.04,053
11 Daniil Kvyat Toro Rosso  2.02,351
12 Esteban Gutierrez Sauber  2.02,369
13 Felipe Massa Williams  2.02,460
14 Sergio Perez Force India  2.02,511
15 Valtteri Bottas Williams  2.02,756
16 Romain Grosjean Lotus  2.02,885
17 Pastor Maldonado Lotus  2-02,074
18 Adrian Sutil Sauber  2.02,131
19 Jules Bianchi Marussia  2.02,702
20 Kamui Kobayashi Caterham  2.03,595
21 Max Chilton Marussia  2.04,388
22 Marcus Ericsson Caterham  3.09,183

 
Formel 1 - 2014: GP Australien - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Australien - Qualifying
Formel 1 - 2014: Regeländerungen
Formel 1 - 2014: Fahrer und Teams

Bild: Infiniti (Paul Gillham/Getty Images)