Login

Formel 1 - GP Österreich - Qualifying: Überraschung - Williams triumphiert

21.06.2014 15:09:25 | Cornelia Wahl
GP Österreich - Erste Pole-Position nach 2008 für Felipe Massa (Williams)Das Qualifying zum Großen Preis von Österreich (22.6., 14 Uhr MESZ) endete mit einer Überraschung. Die Pole-Position ging an Felipe Massa, der mit seinem Williams die schnellste Qualifying-Runde fuhr. Neben Massa steht auf Rang zwei sein Teamkollege Valtteri Bottas. Die zweite Startreihe teilen sich Nico Rosberg (Mercedes) und Fernando Alonso (Ferrari).

Hamilton kurz neben der Strecke

Lewis Hamilton im zweiten Mercedes erreichte nach einem Ausritt durch einen Verbremser kurz vor Ende des Qualifyings den neunten Rang. Nico Hülkenberg wurde Zehnter. Vettels Teamkollege Daniel Ricciardo geht als Fünfter ins Rennen am Sonntag.

Rang 13 für Vettel

Sebastian Vettel erreichte das dritte Qualifying nicht. Bereits in den freien Trainings am Freitag (20.6.) zeigte sich, dass der Red Bull an diesem Wochenende beim Heim-Grand-Prix des Teams wohl nicht so recht auf Touren kommen will. Im Qualifying dann schaffte Vettel mit knapper Not den Sprung in Q2. Mit Rang 13 im Qualifying verpasste der  geknickte Weltmeister die letzte Qualifying-Session. Am Sonntag (22.6.) startet Vettel von Rang zwölf. Grund: Sergio Perez, der eigentlich Elfter wurde wird wegen des Unfalls mit Felipe Massa beim Grand Prix von Kanada um fünf Plätze nach hinten strafversetzt. Adrian Sutil im Sauber verpasste als 17. das zweite Qualifying knapp. 

GP Österreich 2014 - Qualifying-Ergebnis 
 
Platz Fahrer Team Zeit [min]
1 Felipe Massa Williams  1.08,759
2 Valtteri Bottas Williams  1.08,846
3 Nico Rosberg Mercedes  1.08,944
4 Fernando Alonso Ferrari  1.09,285
5 Daniel Ricciardo Red Bull Racing  1.09,466
6 Kevin Magnussen McLaren  1.09,515
7 Daniil Kyvat Toro Rosso  1.09,619
8 Kimi Räikkönen Ferrari  1.10,795
9 Lewis Hamilton Mercedes  -
10 Nico Hülkenberg Force India  -
11 Sergio Perez Force India  1.09,754
12 Jenson Button McLaren  1,09,780
13 Sebastian Vettel Red Bull Racing  1.09,801
14 Pastor Maldonado Lotus  1.09,939
15 Jean-Eric Vergne Toro Rosso  1.10,073
16 Romain Grosjean Lotus  1.10,522
17 Adrian Sutil Sauber  1.10,825
18 Esteban Gutierrez Sauber  1.11,349
19 Jules Bianchi Marussia  1.11,412
20 Kamui Kobayashi Caterham  1.11,673
21 Max Chilton Marussia  1.11,775
22 Marcus Ericsson Caterham  1.12,673


Formel 1 - 2014: GP Kanada - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Kanada - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Monaco - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Monaco - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Spanien - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Spanien - Qualifying

Formel 1 - 2014: GP China - Rennen
Formel 1 - 2014: GP China - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Bahrain - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Bahrain -Qualifying

Formel 1 - 2014: GP Malaysia - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Malaysia - Qualifying
Formel 1 - 2014: GP Australien - Rennen
Formel 1 - 2014: GP Australien - Qualifying
Formel 1 - 2014: Regeländerungen
Formel 1 - 2014: Fahrer und Teams

Bild: Williams F1 (Glenn Dunbar/LAT)