Opel Astra GTC: Neuer 1.6 CDTI

30.06.2014 15:34:54 | Cornelia Wahl
Opel Astra GTCOpel stattet den Astra GTC mit dem neuen 1.6 CDTI aus. Das Triebwerk ersetzt den 1.7 CDTI, das außer mehr Hubraum weniger Leistung und Drehmoment hatte. 

Leistungsdetails zum 1.6 CDTI

Der 1,6 Liter große CDTI im Opel Astra GTC leistet 100 kW (136 PS). Das Drehmomentmaximum gibt der Hersteller mit 320 Newtonmetern an. Der Opel Astra GTC 1.6 CDTI sprintet aus dem Stand auf Tempo 100 in 10,2 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 198 km/h angegeben. Die Kraftübertragung übernimmt eine reibungsoptimierte manuelle Sechsgang-Schaltung. Im Mittel soll der 1.6 CDTI mit 4,1 Liter Diesel je 100 Kilometer (CO2: 109 Gramm je Kilometer) auskommen. Gegenüber dem Vorgänger-Motor 1.7 CDTI stieg die Leistung um vier kW (sechs PS), das Drehmomentmaximum um 20 Newtonmeter. 

Motor erfüllt Euro-6-Abgasnorm

Der 1.6-Liter-Selbstzünder ist ein Vollaluminium-Motor. Er verfügt über eine variable Turbinengeometire, Common-Rail-Einspritzung und einen Speicherkat für Stickoxide. Letzterer sitz vor dem Dieselpartikelfilter. Das Aggregat erfüllt die Euro-6-Abgasnorm. Es ist mit einer Start-Stopp-Einrichtung und eine Bremsenergierückgewinnung kombiniert. 

Grundpreis für den Astra GTC 1.6 CDTI

Das Kompaktcoupé Opel Astra GTC 1.6 CDTI kann ab sofort für mindestens 24.390 Euro bestellt werden.

Bild: © Opel