Startseite

Skoda Citigo Cool Edition: Sondermodell

22.08.2014 14:00:06 | Cornelia Wahl
Skoda Citigo Cool Edition mit optionalem Soundpaket - AußenansichtSkoda bietet den Stadtwagen Citigo ab sofort als Sondermodell Cool Edition an - auf Wunsch auch mit Soundpaket. Dann soll der Preisvorteil bis zu 1700 Euro ausmachen. 

Cool Edition mit Klimaanlage

Basis-Ausstattung für den Skoda Citigo Cool Edition ist das Niveau Active. Darüber hinaus bringt das Editionsmodell eine Klimaanlage und ein Musiksystem mit digitalem Radioempfang DAB+ sowie eine Anschlussvorbereitung für ein portables Infotainmentsystem mit. Das Dreispeichenlenkrad ist in der Höhe einstellbar. Die Sitzbezüge sind in Haydn-Grau. Serienmäßig vorhanden sind auch Fahrer- und Beifahrer- sowie Kopf-Thorax-Seitenairbags. Mit an Bord sind auch elektronische Assistenzsystem wie etwa ein Antiblockiersystem und eine elektronische Stabilitätskontrolle. 

Skoda Citigo Cool Edition mit Soundpaket - CockpitAuf Wunsch mit Soundpaket

Auf Wunsch kann der Citigo Cool Edition mit dem Ausstattungspaket Sound aufgewertet werden. Dann ist ein Soundsystem mit sechs Lautsprechern, einem Subwoofer mit 300 Watt Leistung montiert. Dazu gibt es 15-Zoll-Leichtmetallfelgen in Auriga Weiß sowie weiße Außenspiegelgehäuse und einen verchromten Kühlergrillrahmen. Einen Hinweis auf das Soundpaket findet sich auf der B-Säule in Form eines Sound-Logos. Im Innenraum findet sich eine weiße Armaturentafel mit Fotohalter, weiße Sitzwangen und ein Dreispeichen-Lederlenkrad mit weißer Blende. Vorne sind elektrische Fensterheber montiert. Die Zentralverriegelung kann über eine Funkfernbedienung aktiviert werden. 

Grundpreise für den Citigo Cool Edition

Skoda bietet den Citigo Cool Edition mit drei oder fünf Türen und mit allen Motor-Getriebe-Kombinationen an. Die Preise für den Dreitürer beginnen bei 9990 Euro. Die fünftürige Version ist ab 10.470 Euro erhältlich. 

Bilder: Skoda