G-Power M6 Gran Coupé: 180 PS stärker

23.09.2014 15:22:25 | Cornelia Wahl
G-Power M6 Gran CoupéG-Power veredelt das BMW M6 Gran Coupé und steigert die Leistung um 180 PS. 

G-Power M6 Gran Coupé mit 975 Newtonmetern

Das neueste Produkt des BMW-Veredlers in Autenzell ist das M6 Gran Coupé. Mit der fünften Generation der G-Power Bi-Tronik leistet das M-Mobil 544 kW (740 PS) - ein Plus von 132 kW (180 PS). Das Tuning hebt das Drehmomentmaximum um 295 Newtonmeter auf 975 Newtonmeter an. 

Weitere Veredelungsprodukte von G-Power für das M6 Gran Coupé

Weitere Veredelungsmaßnahmen des Tuners sind eine Titan-Abgasanlage, das Gewindefahrwerk GM6-RS, eine Keramik-Bremsanlage sowie ein Carbon-Leder-Interieur mit Multimedia-Ausstattung. Die 21 Zoll großen Schmiederäder sind mit Michelin Pilot Super Sport-Reifen bestückt, die vorne 255/30 ZR21 und hinten 295/25 ZR 21 messen. 

Die Preise für die Tuningmaßnahmen

Den Schmiederadsatz in 21 Zoll im Design Hurricane gibt es für 9103,37 Euro. Das Gewindefahrwerk kostet 2827,44 Euro. Für die Keramik-Bremsanlage an der Vorderachse berechnet der Tuner 17.208 Euro. Die Leistungssteigerung in Form der G-Power Bi-Tronik 5 V4 ist mit individueller Abstimmung auf das jeweilige Kundenauto für 19.545,27 Euro zu haben. 

Bild: G-Power