Startseite

Volvo: Drive-E-Motoren-Konzept

07.10.2014 14:56:58 | Cornelia Wahl
Volvo Drive-E-Motor-HochleistungskonzeptVolvo hat einen zwei Liter großen Vierzylinder-Motor mit dreifach Aufladung und 331 kW (450 PS) entwickelt. Den Hochleistungs-Drive-E-Motor zeigt Volvo als Konzept auf dem 23. Aachener Kolloquium für Fahrzeug- und Motorentechnik (bis 8. Oktober 2014).

Zwei Turbolader und Kompressor sorgen für Leistung

Das Drive-E-Hochleistungskonzept setzt auf zwei parallel geschaltete Turbolader, die von einem elektronisch gesteuerten Turbo-Kompressor mit komprimierter Luft versorgt werden. Dazu übernimmt eine duale Kraftstoffpumpe mit 250 bar Einspritzdruck die Spriteinspritzung. Volvo-Zulieferer wie AVL, Denso und Volvo Polestar Racing brachten ihre Erfahrungen und technische Lösungen aus dem Rennsport in die Entwicklung mit ein. 

Verbesserte Gewichtsverteilung

Der kompakt bauende Vierzylinder verbessert die Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse und senkt den Schwerpunkt des Fahrzeugs. Dazu ist er effizient.

Bild: Volvo