Chevrolet Corvette Z06: Preise

28.11.2014 17:47:56 | Cornelia Wahl
Chevroelt Corvette Z06Chevrolet hat die Preise für die neue Corvette Z06 bekannt gegeben. Demnach ist das Z06 Coupé ab 99.500 Euro zu haben.  Für das Cabrio werden mindestens 104.500 Euro berechnet. Bestellungen nehmen die Chevrolet-Händler in Europa ab sofort entgegen. Die Auslieferungen beginnen im Frühjahr 2015.

659 PS starker V8-Motor

Die Corvette Z06 hat einen 6,2 Liter großen V8-Motor unter der Haube. Das Triebwerk hat eine Leistung von 485 kW (659 PS). Das Drehmomentmaximum liegt bei 881 Newtonmetern. Die Kraftübertragung kann über eine Siebengang-Handschaltung oder über ein neues Achtgang-Getriebe erfolgen. Wem die Leistung noch nicht hoch genug ist, der kann für 16.500 Euro das Z07 Performance-Paket erwerben. Es bündelt Karbon-Keramik-Bremsscheiben von Brembo, einstellbare Aerodynamikteile für die Front und das Heck sowie Michelin Pilot Super Sport Cup-Reifen. 

Für die Rennstrecke gerüstet

Gegenüber dem Vorgängermodell ist die Corvette Z06 mit einem Aluminiumrahmen ausgerüstet, dessen Struktur 20 Prozent mehr Steifigkeit besitzt. Mit an Bord sind beispielsweise magnetorheologische Stoßdämpfer, die sich zwischen Reisekomfort und maximale Sportlichkeit regulieren lassen. Des Weiteren gibt es ein Fahrmodusprogramm, das über fünf Modi für die Drehmomentreduzierung und den Bremseingriff auf der Rennstrecke verfügt. Ebenfalls ab Werk an Bord ist ein elektronisches Sperrdifferenzial. Im serienmäßigen farbigen Head-up-Display wird der Fahrer über die je nach Fahrmodus unterschiedlichen Werte informiert. Außerdem bietet ein kostenpflichtiges Fahranalysesystem die Möglichkeit, Videos der Fahrstrecke mit gleichzeitiger Einblendung der Telemetriedaten zur Auswertung der Fahrt auf der Rennstrecke aufnehmen. 

Bild: © Chevrolet