Startseite

Mitsubishi Plug-in-Hybrid Outlander: Als Taxi- und Mietfahrzeug

02.12.2014 16:53:47 | Cornelia Wahl
Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid als TaxiversionDer Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid ist ab sofort als Taxi oder Mietwagen in entsprechender Ausführung erhältlich. Die Bestellung und die Auslieferung erfolgen direkt beim Mitsubishi-Händler. Die Umrüstung übernimmt Spezialist Intax. Das Taxi-/Mietwagenpaket gibt es für 590 Euro beziehungsweise 490 Euro. Mit Karosseriefolierung in der Taxifarbe Hellelfenbein werden 990 Euro berechnet. 

Taxi-Mietwagenversion mit Plug-in-Hybrid-Antrieb oder Diesel-Motor

Der Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid bietet bis zu fünf Personen Platz. In sein Gepäckabteil passen Gepäckstücke mit einem Volumen von bis zu 1472 Litern. Das System leistet 89 kW (121 PS). Dazu kommen zwei E-Motoren mit je 60 kW (82 PS) Leistung. Die Lithium-Ionen-Batterie kann beim Bremsen oder im Schubbetrieb durch Rückgewinnung der kinetischen Energie geladen werden. Ebenfalls kann das Taxi-Mietwagenpaket für den siebensitzigen Outlander mit 2,2 Liter großem Dieseltriebwerk erworben werden. In der Taxiversion ist als Kraftübertragung eine Sechsgang-Automatik montiert. Der Diesel hat 110 kW (150 PS) Leistung.   

Details zum Taxipaket

Zum Inhalt des Taxipaketes zählen beispielsweise die Vorrüstung für den Taxameter-Wegstreckenzähler, für ein Dachzeichen mit Halterung und für den Funk (einschließlich Verkabelung), Mit dabei ist zudem die Taxameter-/Wegstreckenzähler-Dachkonsole, eine Taxi-Notalarmanlage mit integriertem stillen Alarm und eine zentrale Innenlichtschaltung. Zusätzlich im Optionspaket enthalten sind verschiedene Taxameterausführungen samt Zubehör und ein separater Funklautsprecher, ein Funkfreisprechsystem, Teil- und Komplettlederausstattung bis hin zu Fußraumschalen. 

Bei Bestellung bis Jahresende: Garantieerweiterung inklusive

Bei Fahrzeugorder bis zum 31. Dezember 2014 wird die Hersteller-Basisgarantie von 36 Monaten oder 100.000 Kilometer Laufleistung mit einer aufpreisfreien Anschlussgarantie für Motor, Hybridsystem, Fahrbatterie, Getriebe und Kraftstoffanlage um weitere 24 Monate bis zu einer Gesamtlaufleistung von 400.000 Kilometern erweitert.

Bild: Mitsubishi