Peugeot 2008: Auch als Blue HDi 120

16.01.2015 15:16:17 | Cornelia Wahl
Peugeot 2008 - FrontansichtDer französische Autohersteller Peugeot bietet den 2008 jetzt auch als Blue HDi an, der eine Leistung von 88 kW (120 PS) hat. Der 2008 Blue HDi 120 löst den e-HDi mit 84 kW (115 PS) ab. 

Details zum 2008 Blue HDi 120

Der Selbstzünder im Peugeot 2008 Blue HDi 120 hat einen Hubraum von 1,6 Litern. Das maximale Drehmoment des 120-PS-Diesels liegt bei 300 Newtonmetern. Den Spurt aus dem Stand soll der Diesel, der über eine Start-Stopp-Automatik verfügt, in 9,6 Sekunden erledigt haben. Für den Durchschnittsverbrauch gibt Peugeot 3,7 Liter Diesel je 100 Kilometer (CO2: 96 Gramm je Kilometer) an. Gegenüber dem Vorgänger sind das 0,3 Liter je 100 Kilometer weniger Spritverbrauch. Um die Euor-6-Abgasnorm zu erfüllen, verfügt die Blue-HDi-Technologie über einen Oxidationskatalysator, eine selektive katalytische Reduktion (SCR) und einen Rußpartikelfilter. Der Peugeot 2008 Blue HDi 120 ist in der Ausstattung Allure ab 22.800 Euro zu haben. 

Infos zur Business-Line-Ausstattung

Für Geschäftsreisende hat Peugeot den 2008 Blue HDi 120 auch als Business Line im Programm. Sie hat als Basis das Niveau Active. Zur Ausstattung Business Line zählen beispielsweise elektrisch anklappbare Außenspiegel, hinten Einparksensoren, 16-Zoll-Leichtmetallräder, ein Navigationssystem und vorne eine Sitzheizung. Dazu kommt eine Garantieverlängerung um drei Jahre oder eine maximale Laufleistung von 100.000 Kilometern. Den Peugeot 2008 Blue HDi 120 Business Line gibt es ab 22.400 Euro. Der Preisvorteil soll bei 1360 Euro liegen. 

Bild: Peugeot