Alfa Romeo Giulietta Sprint: Mehr Motoren

02.02.2015 17:02:42 | Cornelia Wahl
Alfa Romeo Giulietta SprintDer italienische Automobilhersteller Alfa Romeo erweitert das Motorenprogramm der Sonderedition Sprint um einen stärkeren Benziner und ein potenteres Diesel-Aggregat. Beide Motoren können ab sofort geordert werden. 

Ein weiterer Benziner und Diesel

Neu im Motorenangebot der Alfa Romeo Giulietta Sprint sind ein 1,4-Liter-Turbobenziner mit 125 kW (170 PS) sowie der 2,0-Liter-Turbodiesel mit 129 kW (175 PS) Leistung. Somit stehen für die Giulietta Sprint vier Motorisierungen zur Wahl. 

Infos zur Giulietta Sprint-Ausstattung

Die Giulietta Sprint ist unter anderem neben dem Schriftzug an den Kotflügeln an den 17 Zoll großen Leichtmetallrädern, den dunkel eingefassten Nebelscheinwerfern  und den dunkel hinterlegten Scheinwerfern zu erkennen. Im Innenraum sind Sitzbezüge aus einer Kombination von Alcantara und Stoff verarbeitet. Der Rahmen der Armaturentafel und die Türverkleidungen tragen Kohlefaseroptik. Die Oberfläche des Armaturenbretts ist in Mattschwarz. Das Sportlenkrad ist mit Leder bezogen und mit roten Kontrastnähten verfeinert. Der Dachhimmel ist in Schwarz. 

Überblick Alfa Romeo Giulietta Sprint
 
Alfa-Romeo-Modell Leistung Preis
Giulietta Sprint 1.4 TB 16V Multi Air 110 kW (150 PS) 24.400 Euro
Giulietta Sprint 1.4 TB 16V Multi Air 125 kW (170 PS) 27.700 Euro
Giulietta Sprint 2.0 JTDm 16V 110 kW (150 PS) 27.150 Euro
Giulietta Sprint 2.0 JTDm 16V 129 kW (175 PS) 30.400 Euro

Bild: Alfa Romeo