Triumph: Alukoffer für Tiger-800-Modelle

22.04.2015 09:30:54 | Cornelia Wahl
Topbox Expedition für Triumph Tiger-800er-ModelleMotorradhersteller Triumph erweitert sein Zubehör-Programm für die neuen Tiger-800-Modelle um ein Kofferset und eine Topbox aus Aluminium. Das Kofferset trägt die Bezeichnung Expedition. Es ist in den Ausführungen klar oder schwarz eloxiert zu bekommen. Ebenso die Topbox. 

Einschlüsselsystem für Gepäcksystem

Das Koffervolumen beträgt jeweils 37 Liter. Passend zu den Koffern gibt es eine Topbox mit 42 Liter Gepäckraumvolumen. Die Topbox wird auf einer Gepäckbrücke montiert. Das erhöht die Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und verringert die Einleitung von Seitenkräften in das Fahrwerk. Die Aluminiumdicke beträgt 1,5 Millimeter. Dazu sind Kunststoff-Eck-Schützer an den Behältnissen angebracht. Montiert beträgt die Systembreite den Herstellerangaben zufolge 101 Zentimeter. Gegenüber dem Adventure-Set sind die Koffer jeweils 1,1 Kilogramm und die Topbox 1,4 Kilogramm leichter. Das Befestigungssystem verfügt über einen Quick-Release-Verschluss für die einfache Montage von Koffern und Topbox. Das Einschlüsselsystem ermöglicht die Bedienung von Koffer und Topbox mit dem Zündschlüssel.

Die Preise für Deutschland und Österreich

Den Koffersatz in Klar gibt es in Deutschland für 795 Euro (Österreich: 802 Euro). In Schwarz kostet der Koffersatz 845 Euro (Österreich: 853 Euro). Für den Anbausatz werden 300 Euro (Österreich: 303 Euro), für das Paar Koffer-Innentaschen 150 Euro (Österreich: 102 Euro) berechnet. Die Topbox in Klar steht mit 415 Euro (Österreich: 419 Euro), die schwarze Ausführung für 440 Euro (Österreich: 444 Euro) in der Liste. Für die Gleitgepäckbrück verlangt Triumph 135 Euro (Österreich: 137 Euro), für die Topbox-Innentasche 75 Euro (Österreich: 76 Euro). 

Bild: Triumph