Startseite

Peugeot 108 Roland Garros: Sondermodell

27.04.2015 17:29:47 | Cornelia Wahl
Peugeot 108 Top! Roland GarrosPeugeot bietet den 108 Top! mit Stoffverdeck als Sondermodell Roland Garros an. Kennzeichen des besonderen Kleinwagens sind viele orangefarbene Zierelemente. Als Motorisierung wählten die Franzosen für den 108 Top! den 1,2-Liter-Pure-Tech-Benziner. Der Dreizylinder erfüllt die Euro-6-Abgasnorm und leistet 60 kW (82 PS). 

Orangefarbene Farbtupfer für das Roland Garros-Sondermodell

Zu den orangenen Zierelementen, die sich am Peugeot 108 Top! Roland Garros befinden, zählen beispielsweise die Zierstreifen auf dem vorderen Dachabschnitt, an den Außenspiegelkappen, an den Radnabenabdeckungen der Leichtmetallräder sowie an den vertikalen Signets mit Roland Garros-Logo auf den vorderen Türen und an der Heckklappe. Orangefarbene Farbtupfer am 108 Top! Roland Garros finden sich innen an den Türverkleidungen, an den Fußmatten und an den grauen Sitzbezügen. 

Peugeot 108 Top! Roland Garros - InnenraumBasisausstattung ist Allure

Ausstattungsbasis für den Roland-Garros-Sonderling des kleinen mit dem Löwen an der Front ist das Niveau Allure. Es umfasst zum Beispiel ein elektrisches Stoffverdeck, LED-Tagfahrlichter, dunkel getönte Fensterscheiben im Fond, einen multifunktionalen Bildschirm, eine Freisprechanlage und eine App-Vorbereitung. Zusätzlich erhält der 108 Top! Roland Garros ein exklusives Ausstattungspaket. Es bündelt eine Klimaautomatik, einen Lichtsensor, eine Rückfahrkamera und ein Keyless-System. Dazu kommen ein weißes Innendekor und Einstiegsleisten aus Aluminium. 

Einstiegspreise für Drei- und Fünftürer

Peugeot bietet den 108 Top! Roland Garros mit drei Türen ab 15.350 Euro an. Die Variante mit fünf Türen gibt es ab 15.800 Euro. Als Außenfarben stehen Lipizan Weiß und gegen eine Mehrpreis von 450 Euro die Metallicfarbe Caldera Schwarz zur Wahl. 

Bilder: Peugeot