Startseite

BMW GS Trophy Germany 2015

27.05.2015 09:59:54 | Cornelia Wahl
BMW GS Trophy DeutschlandFür die Internationale BMW GS Trophy 2016 finden im Juni 2015 die nationalen Ausscheidungsläufe für das deutsche Teilnehmer-Team statt. Genauer gesagt findet die BMW GS Trophy Deutschland  vom 11. bis zum 13. Juni 2015 parallel zum Touratech Travel Event in Niedereschach im Schwarzwald statt. Die GS Trophy ist eine Mischung aus Offroad-Spaß, sich im Kreis Gleichgesinnter in unterschiedlichen Disziplinen zu messen und dabei die Landschaft zu erleben. 

300 Teilnehmer bei der nationalen Ausscheidung 

Die Nachfrage für die Teilnahme am BMW GS Trophy Deutschland 2015 ist groß: 300 BMW-Enduristen werden dort um die begehrten ersten drei Plätze kämpfen, die die Teilnahme an der Internationalen BMW GS Trophy 2016 bedeuten. Für Kurzentschlossene soll es noch wenige Plätze haben. Die Sonderprüfungen verfügen über einen hohen Offroad-Anteil. Gefordert sind Fahrkönnen, Teamgeist, Köpfchen und Fitness. Dass die BMW GS Trophy keine reine Männersache ist beweist die Tatsache, dass fünf Prozent der Teilnehmer Frauen sind. Die Siegering der Damenwertung nimmt automatisch am Finale teil. Für Fahrer, die Schlamm und Schotter weniger zugeneigt sind, gibt es eine eigene Roadbookprüfung. 

Besucher-Touren zu ausgewählten Trophy-Stationen

Die individuelle Anreise erfolgt am 11. Juni. Die Sonderprüfungen finden am 12. und am 13. Juni 2015 statt. Außerhalb des Event-Geländes gibt es ein separates großes Fahrerlager mit Parc fermé. Für Besucher gibt es Touren zu ausgesuchten Trophy-Stationen.

BMW GS Trophy

Bilder: BMW