Login

Mercedes-Benz Arocs 3245 Kipper: Für Lego-Bastler

22.07.2015 13:26:47 | Cornelia Wahl
Mercedes Arocs 3245 Kipper als Lego-BausatzMercedes-Benz und Lego haben sich zusammengetan und den Arocs 3245 Kipper zu einem Bausatz der Serie Lego Technic entwickelt. 

Fast 2800 Bauteile

Der Bausatz besteht aus 2793 Bauteilen, verfügt über batteriebetriebene Power-Funktionen, welche eine elektronische Steuerung des Lego-Modells ermöglichen. Motorisiert bewegt werden können die Ladefläche und die Krandrehung. Der Kranarm beispielsweise verfügt über eine pneumatische Komponente. 

Details zum Modell

Die Entwickler legten beim Lego-Modelle des Arocs-Kippers ihr Augenmerk auf Authenzität, Funktionalität und auf anspruchsvolles Bauen. Der Lego-Technic Arocs 3245 Kipper misst 31 Zentimeter in der Höhe, 14 Zentimeter in der Breite und 54 Zentimeter in der Länge. Der Grill erscheint im Baggerzahn-Design. Des Weiteren verfügt das Modell unter anderem über einen Handlauf und Trittstufen. 

Verkaufsstart: Anfang August

Wer ein größeres Lego-Bauvorhaben plant, sollte sich noch bis zum 1. August 2015 gedulden. Dann kommt der Lego-Mercedes-Benz-Kipper in den Handel. Für 199,99 Euro lassen sich dann viele Lego-Bausteine aufladen und zur Baustelle transportieren. Gedacht ist der Bausatz für Elf- bis 16-Jährige. 

Bild: Mercedes