Im Handel: VW Touran

30.09.2015 17:34:18 | Cornelia Wahl
VW TouranAb sofort steht der modifizierte Touran beim VW-Händler bereit. Die Preise des Familienvans beginnen bei 23.350 Euro. 

Interieur überarbeitet

Der Touran hat einen komplett überarbeiteten Innenraum bekommen. Dazu zählt eine Sitzanlage, die über Isofix-Befestigungen auf allen Sitzplätzen verfügen. Den Touran gibt es mit bis zu sieben Sitzen. Dazu gibt es neue Assistenz- und Infotainmentsysteme. Letztere erleichtert das Einbinden von Mobiltelefonen und deren Vernetzung mit dem Fahrzeug. Ab Werk ist der Touran unter anderem mit einer Multikollisionsbremse ausgerüstet. Zu haben sind beispielsweise eine automatische Abstandsregelung, ein Auffahrwarner mit City-Notbremsassistenten sowie ein Auspark- und ein Anhängerassistent. Wer den Touran sportlicher gestaltet möchte, kann die Pakete R-Line Exterieur für außen und R-Line Interieur für innen ordern. 

Vier Motoren zum Marktstart

Zur Markteinführung gibt es zwei Benziner (TSI) und zwei Turbodiesel (TDI) zur Wahl. Sie leisten jeweils 81 kW (110 PS) oder 110 kW (150 PS). 

Bild: Volkswagen