Startseite

VW-Diesel-Rückruf: KBA-Freigabe für Amarok mit 2.0 TDI

27.01.2016 19:47:55 | Cornelia Wahl
Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg hat heute (27.1.) die endgültige Freigabe der technischen Lösung für den VW Amarok mit zwei Liter Diesel-Motor erteilt.  Den Angaben des KBA zufolge kann VW den Rückruf und die Umrüstung für das betreffende Modell beginnen. Die Halter dieser Fahrzeuge werden von VW entsprechend in Kenntnis gesetzt. 

Die Freigaben für die weiteren betroffenen Modelle befinden sich beim Kraftfahrt-Bundesamt noch in der Prüfung.

VW: Fahrplan zu Diesel-Abgasen