VW Touareg: Rückruf

24.03.2016 18:02:07 | Cornelia Wahl
VW Touareg Volkswagen ruft vorsorglich den Touareg in die Werkstatt. Betroffen von der Maßnahme sind die Modelljahre 2011 bis 2016.Grund für den Rückruf ist ein möglicherweise loser Sicherungsring am Lagerbock des Fußhebelwerks. In der Werkstatt wird die korrekte Montage überprüft. 

Problem bei interner Untersuchung entdeckt

Interne Untersuchungen haben das Problem entdeckt, das in der laufenden Produktion abgestellt wurde. Die Besitzer der betroffenen Fahrzeuge werden von Volkswagen kontaktiert. Der Werkstattbesuch wird nach Vereinbarung schnellstmöglich erfolgen. Die Überprüfung ist kostenfrei. Die Dauer des Checks soll weniger als 30 Minuten sein. 

In Deutschland sind von dem Rückruf annähernd 58.000 Touareg betroffen, weltweit werden 391.000 Touareg zurückgerufen. 

Bild: Volkswagen