Skoda Citigo Fun: Sondermodell

10.09.2016 15:30:11 | Cornelia Wahl
Skoda Citigo FunSkoda legt vom Kleinwagen Citigo das Sondermodell Fun auf. Es zeigt sich mit einer Folienbeklebung und hinteren getönten Fenstern.  

Ausstattungshighlights des Citigo Fun

Zu den Serien-Highlights des Citymodells gehören beispielsweise eine Klimaanlage, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen (Design Skorpius)und das Infotainmentsystem Swing mit Smartphone-Dockingstation und farbigem Display sowie sechs Lautsprechern. Es verfügt über Bluetooth und SD-Kartenslot. Für externe Geräte gibt es Aux-in- oder USB-Anschlüsse. Auch außen zeigt sich der Citigo Fun mit exklusiven Details. Die Reifen haben die Dimension 185/50 R16. Die Außenspiegel sind elektrisch einstell- und beheizbar.

Sondermodell sorgt mit Folienbeklebung für Fun

Basis für den Citigo Fun ist das Ausstattungsniveau Ambition. Dazu gibt es eine Folienbeklebung auf der Motorhaube, den Türen und an der Heckklappe. Serienmäßig ist zudem das Sunset-Paket mit den abgedunkelten hinteren Scheiben. Mit dem Sondermodell Citigo Fun nimmt Skoda eine neue Außenfarbe auf. Künftig erweiter Crystal-Blau-Metallic das Individualisierungsangebot des Stadtwagens. Daneben gibt es die Unifarben Candy-Weiß, Tornado-Rot, Sunflower-Gelb. Als Metallicfarben zu haben sind Saphir-Blau, Spring-Grün und Deep-Black-Perleffekt. Im Innenraum ist die Armaturentafel überwiegend in Piano-Weiß. Die Türverkleidungen tragen Schwarz. Chromumrandungen finden sich am Radio und an den Lüftungselementen. Der Stoffbezug des Citigo Fun ist exklusiv und in Fun-Blau mit schwarzen Mittelbahnen und blauen Sitzwangen. Der Dachhimmel ist schwarz. 

Citigo Fun ab 11.760 Euro zu haben

Den Citigo Fun gibt es mit allen Motor-Getriebekombinationen des Citigo, sowie mit drei oder fünf Türen. Das Leistungsspektrum der Motoren reicht von 44 kW (60 PS) bis hin zu 55 kW (75 PS). Den Skoda-Angaben gibt es den Citigo Fun ab sofort zu Preisen von mindestens 11.760 Euro. Der Preisvorteil soll sich auf bis zu 1670 Euro belaufen. 

Bild: Skoda Auto