Startseite

VW Sharan: Top-Diesel verfügbar

12.09.2016 20:30:19 | Cornelia Wahl
VW SharanVW macht den Top-Diesel aus dem Golf GTD nun auch für den Sharan verfügbar. Dann in der Kombination mit Allradantrieb und Doppelkupplungsgetriebe. 

Top-Diesel mit 184 PS

Der Top-Diesel aus dem Golf GTD hat einen Hubraum von zwei Litern. Die Leistung des Turbo-Selbstzünders liegt bei 135 kW (184 PS). Das Drehmoment von maximal 380 Newtonmetern liegt ab 1750 Umdrehungen je Minute bereit. Die Kraft leitet ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen an den elektronischen Allradantrieb weiter. Zu haben ist der starke 2.0-TDI-Motor auch für das Sondermodell Allstar.

Mit Cam-Connect in den Anhänger schauen

Der VW Sharan bietet ein Ladevolumen von bis zu 2430 Liter. Darüber hinaus verfügt er über eine Anhängelast von 2400 Kilogramm. Wer mit Anhänger fährt, kann sich für die Cam-Connect entscheiden. Damit  und der passenden App lassen sich die Vorgänge etwa im Pferdeanhänger beobachten. In Fahrt aktualisiert sich das Bild alle fünf Sekunden. Bei Schritttempo gibt es ein Streaming-Bild. Des Weiteren kann die Kamera auch im Innenraum eingesetzt werden - etwa, um  die Kinder auf der Rücksitzbank im Blick zu haben. 

Den Sharan 2.0 TDI und 184 PS gibt es ab 44.000 Euro und als Allstar ab 47.725 Euro.

Bild: Volkswagen