Startseite

Quattro GmbH heißt jetzt Audi Sport GmbH

29.11.2016 15:13:25 | Cornelia Wahl
Audi Sport
Die Audi-Tochter Quattro GmbH ist zur Audi Sport GmbH umfirmiert worden. Der Hauptsitz bleibt Neckarsulm. 

Audi Sport fußt auf vier Säulen

Die Quattro GmbH war seit 1983 der Inbegriff für Hochleistungsautomobile bei Audi. Jetzt heißt die Quattro GmbH Audi Sport. Das Unternehmen baut auf vier Säulen. Diese sind die Entwicklung und der Bau des Audi R8 und der Audi RS-Modelle, der Bereich des Kunden-Motorsports sowie das Individualisierungsprogramm Audi exclusive und die Accessoires Audi Sport Collection. 

Acht neue Modelle in 18 Monaten

Die Audi-Tochter will in den nächsten eineinhalb Jahren weltweit acht neue Modelle auf den Markt bringen. Die Zahl der Audi-Sport-Händler soll von derzeit 370 bis Ende 2017 auf annähernd 600 wachsen. Aktuell sind an den Standorten Neckarsulm und Ingolstadt 1200 Mitarbeiter beschäftigt. 

Bild: Audi