Startseite

Formel 1 - GP Großbritannien - Qualifying

15.07.2017 15:09:25 | Cornelia Wahl
GP Großbritannien 2017 Beim Großen Preis von Großbritannien (16.07., 14 Uhr MESZ) startet Lewis Hamilton im Mercedes von der Pole-Position. Zweiter ist Kimi Räikkönen im Ferrari. Sebastian Vettel steht auf Rang drei. Qualifying-Vierter wurde Valtteri Bottas. Für Valtteri Bottas geht es in der Startaufstellung um fünf Plätze zurück. Der Finnen in Diensten von Mercedes nimmt als Neunter das Rennen am Sonntag auf. Grund ist ein Getriebewechsel. Ebenfalls fünf Plätze zurückgestuft worden wäre Daniel Ricciardo. Auch an seinem Boliden wurde das Getriebe gewechselt. Allerdings erreichte Ricciardo im Qualfiying Rang 20 und steht damit auf dem letzten Startplatz.

Bester Red-Bull-Fahrer ist Max Verstappen der im Qualifying Fünftschnellster ist. Einen Rang dahinter platziert ist Nico Hülkenberg im Renault. Stoffel Vandoorne schafft es im McLaren-Honda in Q3 und ist Neunter. Pascal Wehrlein im Sauber ist 18. Ob Lewis Hamilton seinen ersten Rang behält, entscheiden die Rennkommissare. Der Brite soll Romain Grosjean behindert haben. 

Formel 1 - 2017

Bild: © Daimler AG
 
Formel 1 - GP Großbritannien - Qualifying-Ergebnis
Platz Fahrer Team Zeit [min]
1 Lewis Hamilton Mercedes 1.26,600
2 Kimi Räikkönen Ferrari 1.27,147
3 Sebastian Vettel Ferrari 1.27,356
4 Valtteri Bottas Mercedes 1.27,376
5 Max Verstappen Red Bull Racing 1.28,130
6 Nico Hülkenberg Renault 1.28,856
7 Sergio Perez Force India 1.28,902
8 Esteban Ocon Force India 1.29,074
9 Stoffel Vandoorne McLaren-Honda 1.29,418
10 Romain Grosjean Haas F1 1.29,549
11 Jolyon Palmer Renault 1.30,193
12 Daniil Kvyat Toro Rosso 1.30,355
13 Fernando Alonso McLaren-Honda 1.30,600
14 Carlos Sainz Toro Rosso 1.31,368
15 Felipe Massa Williams 1.31,482
16 Lance Stroll Williams 1.42,573
17 Kevin Magnussen Haas F1 1.42,577
18 Pascal Wehrlein Sauber 1.42,593
19 Marcus Ericsson Sauber 1.42,633
20 Daniel Ricciardo Red Bull Racing 1.42,966