Startseite

Skoda Fabia Cool Plus: Sondermodell

14.08.2017 18:33:18 | Cornelia Wahl

Skoda Fabia Cool PlusSkoda bringt den Fabia als Sondermodell Cool Plus. Mit an Bord ist unter anderem eine Klimaanlage. Das Sondermodell gibt es als Limousine und als Kombi. 

Basisausstattung ist Active

Als Basis für den Fabia Cool Plus fungiert die Ausstattung Active. Serienmäßig rollt der Cool Plus mit Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern vorne sowie mit einer funkfernbedienbaren Zentralverriegelung zum Kunden. Die elektrisch einstell-  und beheizbaren Außenspiegel und die äußeren Türgriffe tragen die Wagenfarbe. Für Unterhaltung sorgt ein Surround-Soundsystem, DAB+-Empfang und das Musiksystem Swing. Letzteres beinhaltet eine SD-Kartenslot, einen USB- und eine Lin-in-Anschluss. Die Bedienung erfolgt über ein fünf Zoll großes, berührungsempfindliches Display. 

Motoren von 60 bis 95 PS verfügbar

Skoda bietet den Fabia Cool Plus mit Motoren an, deren Leistungsspektrum von 44 kW (60 PS) bis hin zu 70 kW (95 PS) reicht. Die Kraftübertragung übernimmt stets ein manuelles Fünfgang-Getriebe. 

Die Grundpreise für den Fabia Cool Plus

Die Preise für den Skoda Fabia Cool Plus beginnen für die Limousine bei 12.450 Euro und für den Kombi bei 13.750 Euro. 

Bild: Skoda