Startseite

Neuzulassungen in D: Die Segmente-Sieger im Januar 2018

08.02.2018 14:59:40 | Cornelia Wahl

Nr.1 Gleich in fünf Segmenten wechselten im ersten Monat des Jahres 2018 nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) in Flensburg die Führung. Im Segment der Mini übernimmt der VW up! die Spitze vom Smart Fortwo. Bei den Kleinwagen hat mit dem Polo künftig wieder ein VW die Nase vorne. Im Vormonat hatte dor der Mini die Spitze inne. Bei den SUVs waren i Januar der GLK und der GLC von Mercedes-Benz am beliebtesten. Im Dezember 2017 konnte sich Ford noch über den ersten Rang bei den SUVs freuen. Neuer Spitzenreiter im Segment der Mini-Vans ist die Mercedes B-Klasse, welche den Renault Scénic von Rang eins verdrängte. Und last, but not least übernimmt der VW Caddy vom VW Transporter die Spitze bei den Utilites. 

Volkswagen mit zwei Spitzenreitern mehr

Volkswagen konnte im Januar 2018 gleich zwei Spitzenreiter mehr verbuchen als im Dezember 2017. Die Wolfsburger Marke steht sieben Mal ganz oben auf dem Podest. Dahinter folgt Mercedes-Benz mit vier Spitzenreitern. Je ein erster Platz geht an die Marken BMW und Fiat. 

Illustration: @uto-motor-info

Die Segmente-Sieger im Januar 2018
 

Segmente

Modell

Minis

VW up!

Kleinwagen

VW Polo

Kompaktklasse

VW Golf

Mittelklasse

VW Passat

Obere Mittelklasse

BMW 5er

Oberklasse

Mercedes S-Klasse

SUV

Mercedes GLK, GLC

Geländewagen

VW Tiguan

Sportwagen

Mercedes E Coupé

Mini-Vans

Mercedes B-Klasse

Großraum-Vans

VW Touran

Utilities

VW Caddy

Wohnmobile

Fiat Ducato