Startseite

Formel 1 - GP Abu Dhabi - Qualifying

24.11.2018 15:11:06 | Cornelia Wahl
GP Abu Dhabi: Lewis Hamilton holt die Pole-Position Beim letzten Qualifying der Formel-1-Saison 2018 holte sich der alte und neue Weltmeister, Lewis Hamilton  im Mercedes die Pole-Position. Dahinter platzierte sich sein Teamkollege Valtteri Bottas. Auf Rang drei und damit in Startreihe zwei fuhr Ferrari-Pilot Sebastian Vettel. Vierter wurde dessen Teamkollege Kimi Räikkönen. Nico Hülkenberg im Renault erreichte Rang zehn. 

Q2: Aus für Fernando Alonso im McLaren

Knapp die Top-Ten verfehlt hat Carlos Sainz im Renault mit Rang elf. Ebenfalls in Q2 ausgeschieden ist Fernando Alonso im McLaren, er die 15. schnellste Zeit fuhr. 

Q1: Aus für Toro Rosso und Williams

Bereits nach Q1 mussten die beiden Toro Rosso mit Brendon Hartley und Pierre Gasly sowie die beiden Williams mit Sergey Sirotkin und Lance Stroll ihre Boliden in der Garage lassen. 

Bild: © Daimler AG
 
Formel 1 - GP Abu Dhabi - Qualifying-Ergebnis
Platz Fahrer Team  Zeit [min]
1 Lewis Hamilton Mercedes 1.34,794
2 Valtteri Bottas Mercedes 1.34,956
3 Sebastian Vettel Ferrari 1.35,125
4 Kimi Räikkönen Ferrari 1.35,385
5 Daniel Ricciardo Red Bull 1.35,401
6 Max Verstappen Red Bull 1.35,589.
7 Romain Grosjean Haas F1 1.36,192
8 Charles Leclerc Sauber 1.36,237
9 Esteban Ocon Racing Point Force India 1.36,540
10 Nico Hülkenberg Renault 1.36,542
11 Carlos Sainz Renault 1.36,982
12 Marcus Ericsson Sauber 1.37,132
13 Kevin Magnussen Haas F1 1.37,309
14 Sergio Perez Racing Point Force India 1.37,541
15 Fernando Alonso McLaren 1.37,743
16 Brendon Hartley Toro Rosso 1.37,994
17 Pierre Gasly Toro Rosso 1.38,166
18 Stoffel Vandoorne McLaren 1.38,577
19 Sergey Sirotkin Williams 1.38,635
20 Lance Stroll Williams 1.38,682