Kia Ceed Edition 7 Limited: Sondermodell

28.01.2019 11:47:37 | Cornelia Wahl

Kia Ceed Edition 7 LimitedKia bringt den Ceed als Sondermodell Edition 7 Limited auf den Markt. Bestellt werden kann der Wagen ab sofort mit einem Preisvorteil von 1590 Euro bei einem Anschaffungspreis von 17.990 Euro.

Kia Ceed Edition 7 Limited: Ausstattungsdetails

Der Kompaktwagen erhält zusätzlich zu der Serienausstattung Edition 7 zusätzlich das Paket Emotion und dunkel getönte Scheibe ab der B-Säule sowie eine Start-Stopp-Einrichtung. Mit an Bord sind überdies 16 Zoll große Leichtmetallräder, LED-Tagfahrlicht, Heizungen für die Außenspiegel, das Lederlenkrad und die vorderen Sitze sowie eine Klimaanlage. Für Musikgenuss sorgt eine Audioanlage mit einem sieben Zoll großen Touchscreen. Ebenso umfasst die Sonderedition Bluetooth-, USB- und AUX-Schnittstellen. Der Fahrersitz kann in der Höhe eingestellt werden und der Gepäckraumboden ist variabel. 

Assistenzsysteme an Bord des Kia-Sondermodells

Als elektronische Helferlein hat der Kia Ceed Edition 7 Limited beispielsweise eine Rückfahrkamera, Parksensoren am Heck, Dämmerungssensor und Geschwindigkeitsregelanlage, einen Fernlichtassistenten, einen Müdigkeitswarner, einen Spurhalteassistenten sowie einen Frontkollisionswarner mit Bremseingriff an Bord. 

Kia Ceed Edition 7 Limited: Motorisiert mit 100-PS-Aggregat

Die Farbkarte weist eine Uni- und fünf Metalliclackierungen auf. Beschleunigt wird der Sonderling von einem 1,4 Liter großen Benzinmotor mit 73 kW (100 PS). 

Bild: Kia Deutschland