Neuzulassungen in D: Die Segmente-Sieger Januar 2019

06.02.2019 14:53:31 | Cornelia Wahl

Nr.1Im Januar 2019 haben bei den Neuzulassungen in fünf Segmenten die Spitzenreiter gewechselt, so die Mitteilung des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) in Flensburg von heute (06.02.). So löste im Segment der Minis der VW up den Opel Adam vom ersten Platz ab. Die obere Mittelklasse führt nun die Modelle Audi A6, S6 und RS6 an. Im Dezember 2018 war hier der BMW 5er der Spitzenreiter. Vom obersten Platz abgelöst wurde der Mercedes CLS in der Oberklasse. Er verlor die Spitzenposition an die Modellreihe Audi A7, S7, RS7. Das Segment der SUVs führt der VW T-Roc an. Im Vormonat hieß der Spitzenreiter BMW X1. Last, but not least verdrängte im Januar der Ford-C-Max im Segment der Mini-Vans den Peugeot 3008 vom ersten Rang. 

 VW führt sechs Segmente an

VW führt im Januar 2019 sechs der insgesamt 13 Segmente an. Dahinter folgen mit jeweils zwei Segmente-Siegern Audi und Mercedes-Benz. Je ein Mal stehen die Marken Fiat und Ford ganz oben auf der Liste.

Illustration: @uto-motor-info

Die Segmente-Sieger im Januar 2019
 

Segmente

Modell

Minis

VW up

Kleinwagen

VW Polo

Kompaktklasse

VW Golf

Mittelklasse

Mercedes C-Klasse

Obere Mittelklasse

Audi A6/S6/RS6

Oberklasse

Audi A7/S7/RS7

SUV

VW T-Roc

Geländewagen

VW Tiguan

Sportwagen

Mercedes E Coupé

Mini-Vans

Ford C-Max

Großraum-Vans

VW Touran

Utilities

VW Transporter

Wohnmobile

Fiat Ducato