Startseite

Range Rover SVR Ultimate Edition: Sondermodell

29.08.2021 15:13:45 | Cornelia Wahl

Range Rover SVR Ultimate EditionDer britische Automobilhersteller Land Rover legt vom Range Rover SVR ein exklusives Sondermodell mit der Bezeichnung Ultimate Edition auf. Zu haben ist der Sonderling in drei von Hand aufgetragenen Außenlackierungen zur Wahl: Hochglanzfinish in Maya Blue oder Marl Grey mit Glaspartikeln für den Glitzereffekt und dem seidenmatt schimmernden Ligurian Black.

Details zur exklusiven Ausstattung

Zur Ausstattung zählen unter anderem ein Dach in Kontrastfarbe, 22-Zoll-Leichtmetallfelgen in Gloss Black und schwarze Bremssättel. Veredelt haben die Briten den schnellen Range Rover SVR Ultimate Edition etwa mit einem Dach in Kontrastfarbe, 22-Zoll-Leichtmetallfelgen in Gloss Black, mit schwarzen Bremssätteln, weiß eingefasste, gerändelte schwarze Range-Rover-Schriftzüge an Motorhaube und Heckklappe, Luftauslässen in der Motorhaube, sowie Spiegelkappen, Kühlergrill, Grilleinfassung in Schwarz. 

Die Beschleunigungsmaschine

Unter der Motorhaube brabbelt ein 423 kW (575 PS) starker V8-Kompressor mit fünf Liter Hubraum vor sich hin, der maximal 700 Newtonmeter Drehmoment mobilisiert. Das reicht, um den Range Rover SVR Ultimate Edition in 4,5 Sekunden auf Tempo 100 zu beschleunigen, so die Werksangaben. Die Höchstgeschwindigkeit geben die Briten mit 283 km/h an. 

Preis und Premierenort

Premiere feiert das Sondermodell, welches die Abteilung SV Bespoke unter seine Fittiche nahm, auf der Automesse Salon Prive rund um Blenheim Palace in Großbritannien vom 1. bis zum 5. September 2021. Bestellungen nehmen die Händler bereits entgegen - zu einem Preis ab 164.500 Euro.

Bild: © Land Rover